Jetzt Campingplatz bewerten und gewinnen.
  1. zur Camping-Startseite
  2. Interessen
  3. Camping mit Familie und Kind

Camping mit Familie und Kind in Frankreich

zu den Campingplätzen

Familienurlaub in Frankreich? Eine gute Idee! Unser größtes Nachbarland hat nämlich für große und kleine Camper viel zu bieten. Egal ob Sie ans Meer oder in die Berge möchten, in Frankreich finden Sie bestimmt einen Campingplatz in optimaler Lage.

Camping mit Familie und Kind in Nouvelle Aquitaine

Die größte französische Region liegt direkt an der Biskaya. Für ausgedehnte Strandspaziergänge sind die rund 350 km Küstenlinie wohl ausreichend… Wer möchte, kann mit dem Nachwuchs aber auch einen Abstecher nach Spanien machen, die iberische Halbinsel grenzt direkt an die Nouvelle Aquitaine.

Rund 40, der vom ADAC als besonders kinderfreundlich bewerteten Campingplätze in diesem Teil Frankreichs, wurden auch als ADAC Superplatz 2018 oder ADAC Tipp 2018 ausgezeichnet. Auf Komfort müssen Camper mit Kindern hier also keinesfalls verzichten.

Camping mit Familie und Kind in der Bretagne

Das bretonische Wattenmeer ist besonders für Familien mit kleinen Kindern gut geeignet.

In der Bretagne können Camper mit ihren Kids außerdem Reisen in die Steinzeit unternehmen: Megalith-Monumente sind häufig zu sehen und zeugen von der Kultur unserer Vorfahren. Bei Castel Camping Caravaning La Grande Métairie reichen sie zum Beispiel sogar fast bis an den Platz heran.

Camping mit Familie und Kind in Occitanie

Berge und noch mehr Meer: Das gibt es in Occitanie. Im Westen beginnen die Pyrenäen, im Süden wird die Region vom Mittelmeer begrenzt.

Spannende Tierbeobachtungen sind also ebenso möglich wie entspannte Tage am Strand. Und beim Besuch des Weltkulturerbes Cité de Carcassonne wird das Mittelalter lebendig – genau das richtige für kleine Ritter und Prinzessinnen.

Camping mit Familie und Kind in Provence-Alpes-Côte d'Azur

Bei dieser französischen Region verrät bereits der Name, dass es sich um ein lohnendes Urlaubsziel handelt: Côte d'Azur klingt nach Glamour pur, Alpes nach schneebedeckten Bergspitzen und Provence nach endlosen Lavendelfeldern.

Also genau das Richtige für die ganze Camper-Familie: Ehefrauen und Teenager (zumindest weibliche) lassen sich sicherlich für einen Ausflug in die Promi-Hotspots Cannes und Saint-Tropez begeistern, junge Skifans vom Montblanc-Massiv und der Göttergatte würde sich bestimmt über einen Abstecher in die Formel-1-Stadt Monaco freuen.

Familienfreundliche Campingplätze in Frankreich

Drucken
Kontakt
Ihr Kontakt zur ADAC Campingwelt
Bitte prüfen Sie die rot markierten Felder!
Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt!
Fehler E-Mail
Mitgliedsnummer (optional)
Hinweistext
Vorname
Hinweistext
Nachname
Hinweistext
E-Mail
Hinweistext
Ihre Nachricht *
Noch 750 Zeichen zur Verfügung

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service erhalten. Mehr erfahren

Akzeptieren