Meer mit Strand und Strandkörben

Camping in Übersee

Sie wollen mit dem eigenen Wohnmobil, Wohnwagen oder Van nach Australien, Afrika, Asien oder Südamerika? Dann benötigen Sie unter Umständen ein spezielles Zoll- und Grenzdokument für die vorübergehende zollfreie Einfuhr Ihres Campers: das Carnet de Passages.

Carnet de Passage beantragen

Für die vorübergehende zollfreie Einfuhr von Land- und Wasserfahrzeugen in bestimmte Länder Afrikas, Asiens, Südamerikas sowie nach Australien und Neuseeland wird ein Zoll- und Grenzdokument verlangt – das Carnet de Passages. Es kann in mehreren Ländern benutzt werden und ist ein Jahr gültig. Es enthält keinen Versicherungsschutz für Ihr Fahrzeug.

Drucken
Kontakt
Ihr Kontakt zur ADAC Campingwelt
Bitte prüfen Sie die rot markierten Felder!
Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt!
Fehler E-Mail
Mitgliedsnummer (optional)
Hinweistext
Vorname
Hinweistext
Nachname
Hinweistext
E-Mail
Hinweistext
Ihre Nachricht *
Noch 750 Zeichen zur Verfügung

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service erhalten. Mehr erfahren

Akzeptieren