Jetzt Campingplatz bewerten und 100€ gewinnen!
Asturia

Asturien: Camping in Spaniens Naturparadies

Camping in Asturien ist ein Geheimtipp. Nirgendwo sonst in Spanien ist die Küste so abwechslungsreich und wenig bebaut, wie hier. Mit den Picos de Europa, den "Gipfeln Europas", und dem von schroffen Bergen überragten Parque Natural de Somiedo schließt sich im Hinterland eine Bilderbuchlandschaft mit sanften Almwiesen, sprudelnden Bächen, kristallklaren Seen und tiefen Schluchten an. Geschichtsträchtige Städte wie das schmucke Oviedo, frühromanische Bauwerke und der Spanische Jakobsweg lohnen die Reise in den Norden ebenso, wie die kulinarischen Genüsse von deftigem Eintopf über Fisch und Meeresfrüchte bis zum Nationalgetränk Sidra. Ideale Ausgangspunkte, um Spanien fernab des Massentourismus zu erleben, sind die vornehmlich am Meer gelegenen Campingplätze Asturiens.

Asturien

Unberührte Natur inmitten des Grünen Spanien

Zu Recht ist Asturien stolz auf seine Naturschönheiten. Zwischen Hochgebirge und Atlantik-Küste erwartet Reisende reizvolle Kontraste: einsame Landstriche mit ausgedehnten Wäldern, grünem Hügelland, Blumenwiesen, Bauerngärten und lachsreichen Flüssen. Sechs Biosphären-Schutzgebiete mit zahlreichen Schluchten und unberührten Tälern hat die UNESCO hier ausgewiesen. In herrlicher Natur kann man Gämsen im Fels klettern sehen und beobachten, wie Steinadler und Bartgeier über den Hängen kreisen. Zusammen mit den Nachbarprovinzen Kantabrien im Osten und Galicien im Westen gehört die Autonome Gemeinschaft Asturien zum "Grünen Spanien", das mit seinen Naturschönheiten und der üppigen Vegetation wuchert.

Asturien

Felsklippen, Sandstrände und Buchten an Asturiens Küste

Vielseitig und kontrastreich ist der etwa 400 km lange Küstenstreifen, den Urlauber beim Camping in Asturien zumeist direkt in erster Reihe erleben. Hier an der Costa Verde, der Grünen Küste, zeigt sich das Kantabrische Meer in unzähligen Facetten. Mal peitscht es an steile Felsabstürze, mal rollt es sanft an einen von 200 Stränden, an denen man in den Sommermonaten Badefreuden bei angenehmen Wassertemperaturen um die 20 Grad genießt. Kleine Küstenstädtchen, hübsche Fischerdörfer und das Mündungsgebiet von Flüssen sorgen für den besonderen Reiz dieses ursprünglichsten Küstenstreifens Spaniens.

Asturien

Eindrucksvolle Erlebnisse für aktive Campingurlauber

Asturien ist nicht nur ein Landstrich zum Schauen. Gerade Aktivurlauber erleben das Naturparadies im Norden Spaniens von seiner intensivsten Seite. Etwa auf einer Wanderung durch den 646 Quadratkilometer großen Parque Nacional Picos de Europa mit dem Torre de Cerredo (2648 m) als seinem höchsten Gipfel, durch den Parque Natural de Somiedo, zu den glasklaren Seen von Covadonga oder auf Etappen des nördlichen Jakobsweges, der teilweise malerisch der Küste folgt. Surfen, Tauchen, Klettern, Höhlenwanderungen, Gleitschirmfliegen, Kajakfahren, Fischen sind nur einige der Möglichkeiten, die Region zu Wasser und zu Land zu entdecken. Die Campingplätze Asturiens sind nicht nur ideale Ausgangspunkte dafür. Viele Anlagen vermitteln und organisieren auch Aktivitäten in der Natur.

Asturien Sonnenuntergang mit Segler

Köstlichkeiten aus Meer und Gebirge

Asturien geht durch den Magen und für ihre Köstlichkeiten schöpft die Region aus einer reichen regionalen Speisekammer. Eines der typischen Gerichte ist die köstliche fabada Asturiana, ein deftiger Eintopf mit dicken weißen Bohnen und würzigen Würsten. Er ist neben dem Roquefort-ähnlichen queso de Cabrales, den cachopos, Weinen und dem berühmten Apfelwein sidra eines von sechs Naturprodukten mit geschützter Herkunftsbezeichnung. Dazu kommen zahllose weniger bekannte lokale Spezialitäten wie die fabes con almejas, Bohnen mit Venusmuscheln, die allesamt hohe Qualität auszeichnet. Was hier von Meer und Land auf den Teller kommt, ist ein Genuss und findet seinen köstlichen Abschluss im beliebten süßen Reis arroz con leche, den Crêpe-ähnlichen frisuelos oder den likörgetränkten borrachínes.

Asturien:Köstlichkeiten aus dem Meer

Campingplätze in Asturien

google maps

Campingplätze in Asturien

Drucken
Kontakt
Ihr Kontakt zur ADAC Campingwelt
Bitte prüfen Sie die rot markierten Felder!
Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt!
Fehler E-Mail
Mitgliedsnummer (optional)
Hinweistext
Vorname
Hinweistext
Nachname
Hinweistext
E-Mail
Hinweistext
Ihre Nachricht *
Noch 750 Zeichen zur Verfügung

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service erhalten. Mehr erfahren

Akzeptieren