Jetzt Campingplatz bewerten und gewinnen.
Campingpark Gitzenweiler Hof
Campingpark Gitzenweiler Hof Logo

Campingpark Gitzenweiler Hof

SB350
Campingplatz-Suchnummer

Abkürzung Region+Nummer gibt Ihnen einen Überblick und ermöglicht die Recherche auch in der Buchausgabe des ADAC Campingführers

Mehr
ADAC-Bewertung:
So bewertet der ADAC

Die ADAC-Sterne-Gesamtbewertung zeigt das Angebotsniveau eines Campingplatzes. Möglich sind ganze und halbe Sterne. Berechnet wird die Gesamtklassifikation aus den Einzelergebnissen in fünf verschiedenen Leistungsbereichen, die sich in zehn Einzelkategorien aufteilen. Es sind die Bereiche Sanitärausstattung, Platzgelände, Versorgung, Freizeitangebote und Bademöglichkeiten.

Für den Gast sind nicht alle Leistungssegmente gleich wichtig. Deshalb fließen sie mit unterschiedlicher Gewichtung in die Gesamtbewertung ein.

  • Sanitärausstattung 39%
  • Platzgelände 26%
  • Versorgung 10%
  • Freizeitangebote 12,5%
  • Bademöglichkeiten 12,5%

Mehr
Camper-Bewertung:
Jetzt bewerten
Reservierungs- anfrage
Zurück

Beschreibung Campingpark Gitzenweiler Hof

Terrassiertes Wiesengelände, das drei aneinander gereihte Weiher in zwei Hälften gliedern. Platzteile für Touristen teils mit jüngeren Anpflanzungen. Zahlreiche Standplätze mit Rasengittersteinen befestigt. Bahnlinie in Hörweite (nachts kein Zugverkehr). Angrenzend Waldgürtel.

Tipp des Inspekteurs

Unweit des Bodensees gelegener Platz, dessen umfangreicher und abwechslungsreicher Veranstaltungskalender große und kleine Gäste durch das gesamte Campingjahr begleitet.

Besonderheiten

Separates Abstellen der Pkws gilt nur für die Zeltwiese.

Fantasievoll gestalteter Sanitärbereich für Kinder. Naturspielplatz , u. a. mit Waldxylophon, Röhren, Marterpfahl und Stelzenparcour (ca. 1400 qm), außerdem Streichelzoo und Ponyverleih. Workout-Parcours. Bio-Kräutergarten. Schalldichte Diskothek. Geführte Wanderungen und Radtouren. Kanu-, Angel- und Bogenschießkurse.

ADAC empfiehlt für:

Campingplatz für Familien mit Kindern bis 6 Jahre
Campingplatz für Familien mit Kindern bis 12 Jahre
Campingplatz für Reitsportler
Campingplatz für Angler
Campingplatz für Wohnmobilfahrer
Campingplatz für Zeltcamper
Hunde erlaubt
Nachts meist ruhig, tagsüber Beeinträchtigungen möglich
Autobahnnaher Campingplatz

Topausstattungen und Services

Freibad (Betriebszeit: 1.5.-9.9.) , Größe 33×25 m
Kinderspielplatz
WLAN im Bereich der Rezeption bzw. des Restaurants
WLAN auf einem Teil des Platzgeländes
Alle Ausstattungen anzeigen
Bodenbeschaffenheit und Bepflanzung des Platzgeländes
Wiese, Gras oder Rasen
Kiesboden
Wenig Bepflanzung mit Bäumen, Sträuchern, Hecken
Dichtere Bepflanzung mit Bäumen, Sträuchern, Hecken
Sanitärausstattung im Detail
8 mietbare Sanitärkabinen
Einzelwaschkabinen mit Warmwasser
Waschbecken mit Warmwasser
Duschen mit Warmwasser
Sanitärbereich für Kinder
Babywickelraum
Sanitärkabine für Rollstuhlfahrer
Sitztoiletten
Geschirrspülbecken
Wäschewaschbecken
Waschmaschine(n)
Wäschetrockner
Hundedusche
Entleerung von Kassettentoiletten
VE-Station für Wohnmobile
Ausstattung der Standplätze für Touristen
340 CEE-Steckdosen (6-16 A)
155 kombinierte Abwasser-/ Frischwasseranschlüsse
125 Fernsehanschlüsse
Übernachtungsplätze außerhalb vorhanden
Separates Abstellen der Pkws obligatorisch
WLAN im Bereich der Rezeption bzw. des Restaurants
WLAN auf einem Teil des Platzgeländes
Einkaufen, Essen und Trinken
Supermarkt (Betriebszeit: 19.3.-4.11.)
Camping- und Freizeitartikel
Gasflaschenversorgung
Imbiss (Betriebszeit: 29.3.-4.11.)
Gaststätte oder Restaurant (Betriebszeit: 16.3.-4.11.)
Überdachte Kochgelegenheit
Freizeitangebote im Detail
Freibad (Betriebszeit: 1.5.-9.9.) , Größe 33×25 m
Hallenbad (in 4 km Entfernung)
Planschbecken
Kinderspielplatz
Wasserspielplatz
Beachvolleyballfeld
Mehrzwecksportfeld
Reitkurse
Ponyreiten
Fahrradverleih
Golfplatz (in 1 km Entfernung)
Aufenthaltsraum
Diskothek
Internetecke
Animation für Kinder
Sportprogramm
Unterhaltungsprogramm
Loipe (in 10 km Entfernung)
Skibus (in 0,05 km Entfernung)
23 Miet-Mobilheim(e)
22 Mietcaravan(s)
7 Mietzelt(e)
1 Ferienwohnung(en)
ADAC-Vergleichspreis
Vergleichspreis 2018

Der ADAC-Vergleichspreis ist der Gesamtbetrag pro Nacht, den eine dreiköpfige Familie für eine Übernachtung während der Sommer-Hauptsaison aufbringen muss.
Darin enthalten sind die Kosten für zwei Erwachsene, ein 10-jähriges Kind, die Standplatzgebühr für ein Auto und einen fünf Meter langen Caravan. Ebenfalls mit eingerechnet werden die wichtigsten obligatorischen Nebenkosten, wie Strom (5 kWh), Warmduschen und Kurtaxe.

ab 42,30  EUR
Extras:
Hund 3,50 EUR
Freibad inklusive
ADAC CampCard-Rabatte
Vorteilspreis für Stellplatz-Übernachtungen25,50 EUR (8.4.-27.4., 2.5.-9.5., 3.10.-28.10.)

Die Rabattkarte ist erhältlich mit der ADAC Camping App und dem ADAC Campingführer 2018. Weitere Informationen zur CampCard 2018 finden Sie hier

Zurück

Galerie

Zurück

360 Grad Bild

Zurück

Lage Campingpark Gitzenweiler Hof

Adresse

Deutschland
Gitzenweiler 88
88131 Lindau/Bodensee

Anfahrtsweg

A96/E43/E54, Ausfahrt 4. Weiter der B12 Richtung Lindau folgen. Beschildert. Liegt ca. 5 km nördlich des Ortes.

GPS-Koordinaten

Breitengrad 47° 35' 6" N (47.585170)
Längengrad 9° 42' 22" E (9.706300)

Zurück

Über uns Campingpark Gitzenweiler Hof

Campingpark Gitzenweiler Hof

....naturnah und modern

Das milde Bodenseeklima macht den Campingpark Gitzenweiler Hof zum beliebten Urlaubsziel. Idyllisch bei Lindau zwischen Allgäu und Bodensee gelegen bietet der „Gitz“ mit seinen vielfältigen Ausflugszielen wohlverdienten Naturgenuss bei höchstem Campingkomfort!

Erleben Sie auf unserem GITZ das generationenübergreifende Aktivprogramm für Camper 55+ und Familien mit Kindern.

Er ist für aktive Camper 55+ ebenso attraktiv wie für Familien mit Kindern oder wie für Sportler und kulturell Begeisterte.

Kulinarisch lockt das „Wirtshaus im Gitz“ mit bayerisch-schwäbischen Schmankerln und das Ristorante „Pinocchio“ mit mediterranen Spezialitäten, Eis und Pizzen.

Genießen Sie die Sommerfeste mit Live-Musik rund um unseren Bronze-Elefanten ‚Fany’ und erleben Sie auf dem Campingpark das generationenübergreifende Aktivprogramm und genießen Sie Ihre Ferien auf unserem parkähnlichen GITZ.

Alle Infos zu unseren Attraktionen und weiteren Preisangeboten erfahren Sie im Hausprospekt und dem Jahresprogramm.

Platz Prospekt

Hier können Sie zusätzliche Informationen des Campingplatzes in Form eines PDF Prospektes herunterladen. Für den Inhalt ist alleine der Campingplatz verantwortlich

Zurück

Durchschnittliche Camper-Bewertung

(58 Bewertungen)
Bewertung vom 16.08.2018 von Julia Schmidt

Super freundliches Familien Camping

Ohne Reservierung haben wir trotz hoch Saison einen Stellplatz bekommen, verlängern war auch kein Problem!
Von morgens bis Abend ganz tolle kinderanimation.
Alles vor Ort !
Restaurant am giez mit fairen Preisen!
Ein sehr sauberer Campingplatz!
Auch Hunde sind hier willkommen.
Wir kommen gerne wieder.
Einfach 5 Sterne verdient.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juli 2018
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 14.08.2018

Klassische Massenabfertigung! nie wieder

Wir waren im Juni 2018 dort. Der Campingplatz ist nett - jedoch sehr viele Dauercamper und in der Saison extrem stark belegt. Personal durchwegs entsprechend "genervt" und relativ unfreundlich. Vorgeschriebene Mittagsruhe wird nicht eingehalten vom Campingplatz-Personal selbst (da werden mit Motorsägen fleißig Bäume geschnitten) -auf Nachfrage war das der Chef selbst der dort Bäume sägt. Na Prima!
Swimmingpool ist nett solange der Platz leer ist - bei vollem Betrieb unmöglich einen sinnvollen Liegeplatz zu bekommen oder auch nur eine Schwimbewegung im Pool zu machen. Pizzeria am Platz OK bei wenig Betrieb - ansonsten ebenfalls überfüllt.
Lage des Campingplatz ist für sich gesehen idyllisch. Es fehlt sinnvolle und schöne Anbindung an den nächsten Ort - Distanz zum Bodensee und Lindau ist ungünstig und nur über Hauptstrassen zu erreichen.

Woher die ADAC Sterne und positiven Bewertungen hier kommen kann man sich nach einem ehrlichen Besuch kaum erklären. Außer man ist Rentner und fährt in der absoluten Nebensaison.

Wir (2 Erwachsen und 2 Kinder mit 1 und 3 Jahre) würden auf keinen Fall mehr hinfahren - da gibt es schönere, kleinere und besser gelegene Plätze am Bodensee.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juni 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Familie ohne schulpflichtige Kinder

Bewertung vom 14.08.2018 von Silvia

Großer Campingpark

Der Platz ist sehr groß und wird im August bis auf den letzten Meter vollgepackt.
Der Bodensee ist 10 Autominuten entfernt, doch man kann kostenlos mit dem Stadtbus dort hinfahren. Der Platzbetreiber ist sehr bemüht, die Organisation (CheckIn, Platzvergabe, Abrechnung etc. läuft reibungslos.
Die Waschhäuser sind groß, neu und relativ sauber, es gibt ein Kinderbad.
In der Hauptsaison heißt es manchmal schlangestehen vor Spülbecken und Dusche.
Der Pool ist großzügig und geheizt, mit Liegestühlen und Liegewiese.
Im August gab es täglich ein attraktives und vielfältiges Animationsprogramm für Kinder, ebenso Ponyhof (nicht von uns getestet), schöne Spielplätze, Streichelzoo, Fußballfeld, Beachvolleyball, Angelteich, etc.
Kinder waren sehr angetan von dem Freizeitmöglichkeiten, dennoch waren wir alle nach einigen Tagen etwas genervt von der Enge (Nachbarzelte oder -Autos nur 35cm von Zelt entfernt), kein Baumbestand, daher an heißen Tagen auch kein Schatten am Zelt und ständiger Autoverkehr auf dem Platz. Auch hört man die Straße sehr.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: August 2018
Gereist wie: Zelt
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 13.08.2018 von bubble_ace

nie wieder

Wir waren dieses Jahr zum 6. Mal in einem Zeitraum von 9 Jahren auf dem Gitzenweiler Hof und es wird definitiv unser letztes Mal gewesen sein.
Die Anlage ist gnadenlos überfüllt und trotzdem werden kontinuierlich spontane "Neuankömmlinge" irgendwie, irgendwo dazwischen gequetscht - ohne jegliche Rücksicht auf den letzten Meter Privatsphäre. Selbst auf der "Familien Zeltwiese" befanden sich mehr Wohnwagen /-mobile als Zelte.
Diese Philosophie macht sich natürlich auch bei den hygienischen Zuständen der sanitären Einrichtungen negativ bemerkbar - zumal es auf dem als Zeltwiese markierten Areal nur ein Sanitärhäuschen mit 2 Toiletten gibt.
Der Betreiber fährt den ganzen Tag mit seinem Golfwägelchen den Platz ab um weitere Möglichkeiten für die praktizierte Presspassung zu finden.
Auf höfliche Nachfrage, ob es nicht möglich wäre, ein wenig mehr Platz neben dem Zelt für das Abstellen des Autos zu bekommen, erntet man nur ein süffisantes Grinsen mit dem Hinweis, das Auto ja auch problemlos außerhalb des Campingplatzes abstellen zu können.
Insgesamt war die Frustration der Camper sehr hoch, viele sind nach einer Übernachtung wieder abgereist um einen anderen Campingplatz anzufahren.

Fazit: die ADAC Bewertung mit 4.5 Sternen ist absolut fern jeglicher Realität

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: August 2018
Gereist wie: Zelt
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 08.08.2018 von Johannes Hautopp

Spontane Buchung ins Grauen

Wir haben auf dem Weg in den Norden Deutschlands noch eine spontane Möglichkeit gesucht um ein paar Tage in der Nähe vom Bodensee zu bleiben. Aufgrund der sonst verläßlichen ADAC Campingplatzbewertung und wegen des gut aufgemachten Internetauftritts, haben wir uns für den Campingplatz Gitzenweiler Hof entschlossen. Online haben wir einen Standard Stellplatz mit Strom für unser Zelt, inklusive 2 Personen gebucht. Ankunft auf dem Hof. Die Rezeption war leicht überfüllt, was bei der Größe des Platzes und der Menge an Personal wohl normal ist. Nach dem Check-In also ab in die Warteschleife und auf den leicht gehetzt wirkenden Platzwart im Golf Kart gewartet. Nach kurzem überlegen mit leicht ratlosen Gesicht bat dieser uns dann ihm zu folgen. Auf der Einbahnstraße ging es dann einmal rund über den Platz. Wohnwagen , Wohnmobile und Zelte dicht an dicht und Massen an Menschen. Ein Freibad das auf den ersten Blick mehr Menschen als Wasser enthielt, vorbei am überfüllten Waschhaus, immer weiter Richtung Zeltwiese. Zwei Kurven weiter stoppte der Platzwart dann. Erst dachten wir er hätte noch was zu erledigen, dann bedeutete er uns jedoch auszusteigen. Ein Abschüßiges , circa 35 m2 großes Fleckchen Wiese, zwischen zwei Straßen, unter einer Laterne, direkt am Ponyweg. — also eigentlich der Parkplatz desjenigen, der 2,5m weiter sein Zelt aufgebaut hat. Kurz wollte ich den Platzwart fragen ob dies ein Witz sei, nach einem Blick in sein Gesicht wusste ich aber das er es ernst meint. Als ich ihm zu verstehen gab, das der Platz zu klein für unser Zelt wäre, bot er mir eine Alternative an. Also ab ins Kart und weiter Richtung Streichelzoo. Weiter auf der Zeltwiese war es noch schlimmer. Die Zelte standen so dicht, dass man sich die Heringe hätte teilen können.Die Option hier war noch kleiner und zudem direkt am Ziegengehege. Mangels weiterer Optionen haben wir also den ersten genommen. Eine Nacht und nie wieder! Leider ist hier kein Platz mehr um alles zu erzählen. — Arme Ponys

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: August 2018
Gereist wie: Zelt
Gereist als: Paar

Bewertung vom 08.08.2018

Massenabfertigung des Grauens

Vollgestopft bis unters Dach und es kamen immer mehr. Teilweise campten die Leute halb auf den Wegen. Was zur Folge hatte, dass die Waschhäuser egal zu welcher Uhrzeit extrem ungepflegt waren und stark nach Urin rochen. Der Pool auf dem Gelände war ebenso stark frequentiert und auch ihm sah man die Abnutzung an, schwarzer Schimmel an den Überlaufrosten und trübes Wasser, dass man die eigenen Füße nicht sehen konnte. Die Müllsammelstellen quollen über, und der Müll stapelte sich täglich vor den Behältern.

Von diesem angeblichen 5 Sterne Platz sind wir mehr als enttäuscht!

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juli 2018
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 04.08.2018 von hero

Wohnmobil Urlaub

Top Campingplatz im toller Umgebung. Service und Sanitär super. Werden gerne wieder kommen.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juni 2018
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Paar

Bewertung vom 03.08.2018 von Peggy Bär

Super Camping

Der Campingplatz war sehr gut. Unsere Kinder hatten jede Menge Spaß. Da bleibt auch Zeit für uns als Paar.
Negativ, dass überall geraucht wird, sogar am Pool fand ich jetzt nicht so toll. Weil, der Camping ja auf Kinder spezialisiert ist.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juli 2018
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 02.08.2018 von E. Schmitt

Toller Urlaub

Super Urlaub für die ganze Familie. Wir freuen uns schon auf 2019.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juli 2018
Gereist wie: Mietunterkunft
Gereist als: Familie ohne schulpflichtige Kinder

Bewertung vom 01.08.2018 von Nicky

Schöner Platz, aber nicht für die kleineren Kinder

Wir waren für ein verlängertes Wochenende zusammen mit einer Familie mit schulpflichtigen Kindern dort. Für die "großen" Kinder gab es viel zu erleben und die Mini Disco war ein Highlight.

Was ich allerdings bemängeln muss ist, dass für unsere kleineren Kinder das Angebot sehr mau war. Die Spielplätze sind eher für größere Kinder geeignet. Desweiteren sollte man für Trampolin und Co. extra zahlen, dafür ist meiner Meinung nach der Platz zu teuer, um dann die wenigen Dinge, die meine Kids machen könnten noch drauf zu zahlen. Schwimmbad war auch sehr kalt für die kleineren (obwohl wir 30 Grad hatten).

Was sehr schön gemacht ist, sind die Duschanlage für Kinder und auch die für Erwachsenen.

Was noch zu bemängeln war, die Mülltonnen waren immer sehr voll, so dass wir immer Tetris mit unserem Müll spielen mussten und da hatten noch nicht alle Bundesländer Ferien, dh der Platz war noch nicht voll.

Das Personal war hingegen vor Ort sehr freundlich, die Pizzeria war sehr lecker und es gab genügend schattige Plätze für die großen Tage.

Insgesamt würde wir erstmal nicht wieder kommen und warten bis unsere Kids ein bisschen größer sind.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juli 2018
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Familie ohne schulpflichtige Kinder

Bewertung vom 30.07.2018

Kinderfreundlich

Wir sind dort öfter weil unser Kinder sich dort wohl fühlen. Aber letztes Jahr im August war das eine Katastrophe :-( Wir hatten reserviert für zwei Plätze und haben uns dann ein platz für zwei Familien teilen müssen. Es war einfach überfüllt :-( War nicht schön und wir haben für zwei Plätze auch den vollen preis zahlen müssen. Die Sanitär anlagen waren auch defekt :-(
Im August nie wieder. Leider.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: August 2017
Gereist wie: Zelt
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 23.07.2018

Sehr toller Campingplatz

Ist ein sehr schöner Campingplatz freundlich sauber usw

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juli 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Paar

Bewertung vom 23.07.2018 von Schill kim

Sehr schöner campingplatz

Der campingplatz bietet sehr viele möglichkeiten und ist sehr sauber... sehr viel natur... mit kindern optimal

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juni 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 19.07.2018 von Waltraud

Überforderter Campingplatz?

Wir haben im Juli eine Woche Urlaub auf dem Campingplatz gemacht. Mit einem Komfortstellplatz am Weiher dachten wir, uns für ein paar Tage erholen zu können. Dazu war aber keine Möglichkeit. Laut und dreckig!!! Bis 21.30 Uhr, es wurde jetzt dunkel, wurde im Swimmingpool laut rumgetobt, der laut Platzordnung aber um 20.00 Uhr schließen sollte. Das Wasser war dreckig und man hatte ständig Haare zwischen den Fingern. Das Sanitärgebäude wurde nur einmal am Tag frühmorgens gereinigt, aber bei der vollen Auslastung des Campingplatzes konnte man ab 10.00 Uhr kein einigermaßen sauberes Waschbecken mehr finden. Der Seifenspender auf der Toilette war auch nach einer Woche nicht repariert worden. Der Müll konnte nach ein paar Tagen nur noch vor den Müllcontainern abgelegt werden. Auf dem gesamten Campingplatzgelände gibt es keinen Internetempfang, außer man würde ihn kaufen.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juli 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Senioren-Paar

Bewertung vom 15.07.2018

Großer Platz mit hervorragendem Freizeitwert

Toller Platz für Kinder, ob Spielplätze, im Sommer Freibad oder die weitläufige Anlage. Sanitäranlagen immer sauber, in der Nebensaison war das Kinderbad nur nicht in jedem sanitätshaus behrizte. Hier würde ich beim einchecken nachfragen. Biene Ausflugsziele in der Nähe.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: April 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Drucken
Kontakt
Ihr Kontakt zur ADAC Campingwelt
Bitte prüfen Sie die rot markierten Felder!
Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt!
Fehler E-Mail
Mitgliedsnummer (optional)
Hinweistext
Vorname
Hinweistext
Nachname
Hinweistext
E-Mail
Hinweistext
Ihre Nachricht *
Noch 750 Zeichen zur Verfügung
Diese Seite finden Sie auch unter Regionen:
  1. Camping
  2. Regionen
  3. Deutschland
  4. Bayern
  5. Campingpark Gitzenweiler Hof

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service erhalten. Mehr erfahren

Akzeptieren