Jetzt Campingplatz bewerten und gewinnen.
Camp du Domaine
Camp du Domaine Logo

Camp du Domaine

PO875
Campingplatz-Suchnummer

Abkürzung Region+Nummer gibt Ihnen einen Überblick und ermöglicht die Recherche auch in der Buchausgabe des ADAC Campingführers

Mehr
ADAC-Bewertung:
So bewertet der ADAC

Die ADAC-Sterne-Gesamtbewertung zeigt das Angebotsniveau eines Campingplatzes. Möglich sind ganze und halbe Sterne. Berechnet wird die Gesamtklassifikation aus den Einzelergebnissen in fünf verschiedenen Leistungsbereichen, die sich in zehn Einzelkategorien aufteilen. Es sind die Bereiche Sanitärausstattung, Platzgelände, Versorgung, Freizeitangebote und Bademöglichkeiten.

Für den Gast sind nicht alle Leistungssegmente gleich wichtig. Deshalb fließen sie mit unterschiedlicher Gewichtung in die Gesamtbewertung ein.

  • Sanitärausstattung 39%
  • Platzgelände 26%
  • Versorgung 10%
  • Freizeitangebote 12,5%
  • Bademöglichkeiten 12,5%

Mehr
Camper-Bewertung:
Jetzt bewerten
Reservierungs- anfrage
Zurück

Beschreibung Camp du Domaine

Überwiegend individuelle Standplätze im Pinienwald, zwischen Sträuchern und Hecken sowie auf Terrassen. Außerdem ebene Wiesenflächen mit Laubbäumen. Zusätzlich Mattendächer. Schlepphilfe möglich. Blick auf das Meer mit vorgelagerter Insel.

Durch einen Wellenbrecher geteilter und von Felsen begrenzter Sandstrand. Insgesamt 700 m lang, eine Seite ca. 25 m breit, die andere ca. 50 m.

Besonderheiten

Massageangebot am Platz. Organisierte Exkursionen nach Monaco, Cannes, Aix-en-Provence und zu anderen Zielen entlang der Küste.

ADAC empfiehlt für:

Campingplatz für Familien mit Kindern bis 12 Jahre
Hunde mit Einschränkungen erlaubt
Badegelegenheit am Meer
Schön gelegen
Nachts meist ruhig, tagsüber Beeinträchtigungen möglich

Topausstattungen und Services

deutschsprachige Rezeption
Kinderspielplatz
Abenteuerspielplatz
WLAN auf dem gesamten Platzgelände
Alle Ausstattungen anzeigen
Bodenbeschaffenheit und Bepflanzung des Platzgeländes
Wiese, Gras oder Rasen
Kiesboden
Steiniges bzw. felsiges Gelände
Keine nennenswerte Bepflanzung mit Bäumen, Sträuchern, Hecken
Wenig Bepflanzung mit Bäumen, Sträuchern, Hecken
Dichtere Bepflanzung mit Bäumen, Sträuchern, Hecken
Überwiegend mit Bäumen vollständig bepflanzt
Sanitärausstattung im Detail
Einzelwaschkabinen mit Warmwasser
Waschbecken mit Warmwasser
Duschen mit Warmwasser
Sanitärbereich für Kinder
Babywickelraum
Sanitärkabine für Rollstuhlfahrer
Sitztoiletten
Stehtoiletten
Geschirrspülbecken
Wäschewaschbecken
Waschmaschine(n)
Wäschetrockner
Entleerung von Kassettentoiletten
VE-Station für Wohnmobile
Ausstattung der Standplätze für Touristen
1007 Schuko-Steckdosen (10-16 A)
1007 kombinierte Abwasser-/ Frischwasseranschlüsse
WLAN auf dem gesamten Platzgelände
Einkaufen, Essen und Trinken
Supermarkt (Betriebszeit: IV-X)
Camping- und Freizeitartikel
Imbiss (Betriebszeit: IV-X)
Gaststätte oder Restaurant (Betriebszeit: IV-X)
Freizeitangebote im Detail
Badegelegenheit am Meer
Kinderspielplatz
Abenteuerspielplatz
Beachvolleyballfeld
Mehrzwecksportfeld
Bogenschießen
Tennisplatz
Golfplatz (in 12 km Entfernung)
Aufenthaltsraum
Internetecke
Animation für Kinder
Sportprogramm
Unterhaltungsprogramm
Beauty-Abteilung
72 Miet-Mobilheim(e)
111 Mietbungalow(s)
ADAC-Vergleichspreis
Vergleichspreis 2017

Der ADAC-Vergleichspreis ist der Gesamtbetrag pro Nacht, den eine dreiköpfige Familie für eine Übernachtung während der Sommer-Hauptsaison aufbringen muss.
Darin enthalten sind die Kosten für zwei Erwachsene, ein 10-jähriges Kind, die Standplatzgebühr für ein Auto und einen fünf Meter langen Caravan. Ebenfalls mit eingerechnet werden die wichtigsten obligatorischen Nebenkosten, wie Strom (5 kWh), Warmduschen und Kurtaxe.
Der Vergleichspreis für 2017 wird angegeben, wenn für 2018 noch kein aktueller Preis ermittelt werden konnte.

ab 58,82  EUR
Zurück

Galerie

Zurück

Lage Camp du Domaine

Adresse

Frankreich
2581, La Favière
83230 Bormes-les-Mimosas

Anfahrtsweg

Liegt etwa 5 km südlich von Bormes-les-Momosas. Zunächst in Richtung Le Lavandou. Von der D559 am westlichen Ortsrand von Le Lavandou Richtung La Favière abzweigen. Beschildert.

GPS-Koordinaten

Breitengrad 43° 7' 4" N (43.117880)
Längengrad 6° 21' 6" E (6.351830)

Zurück

Über uns Camp du Domaine

Camp du Domaine (PO 875)

Der Camp du Domaine ist ein 4-Sterne-Campingplatz im Var (Südfrankreich).
1.200 Stellplätze liegen inmitten eines 45 ha großen Pinienwaldes, direkt an einem feinsandigen Strand, gegenüber der Inseln „Iles d’O“.

Alle Bungalows und zahlreiche Stellplätze für Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil haben einen außergewöhnlichen Blick aufs Meer.

Das mediterrane Klima begünstigt eine wunderschöne Vegetation, zur Freude aller Camper. Mehrere Gärtner sind auf dem Campingplatz beschäftigt, damit die vielen Grünzonen ständig sauber und die Blumen immer gepflegt sind.

Der direkt an den Campingplatz grenzende feinsandige Strand ist bewacht und wird jeden Morgen zwischen Mai und Oktober gesäubert. Dieser sehr seicht abfallende Strand ermöglicht ein sicheres Baden für Kinder und ältere Personen.

Alle Wassersportarten können hier leicht vom Strand aus praktiziert werden (Surfschule, Wasserski, Tauchclub, Vermietung von Jet-Ski und Booten).
Vom Campingplatz aus finden Sie beste Möglichkeiten für Spaziergänge direkt am Meer.

Für Kleinkinder im Kinderwagen oder behinderte Personen existiert ein Weg mit Laufplanken entlang dem Strand bis nach Lavandou (3 km).

Die hartgesottenen können sich durch den herrlichen Zollweg durch die Felsen kämpfen, um kleine, wunderschöne Buchten zu entdecken bis hin zu der Festung „Fort de Brégançon“.

Zurück

Durchschnittliche Camper-Bewertung

(58 Bewertungen)
Bewertung vom 17.10.2018

Der schönste Platz an dem ich jemals war!

Super freundlich. Meerblick vom Platz mit Möglichkeit einen Platz direkt am Meer zu haben. Viele Möglichkeiten für Kids. Einfach unglaublich toll

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: März 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 23.09.2018 von Poloczek Silke

Perfekt

Alles suuuper, 5 Sterne reichen nicht

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juni 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Paar

Bewertung vom 18.09.2018 von Thomas Lenhardt

Super Campingplatz

Auf Camp du Domaine passt einfach alles. Nettes Personal, saubere Sanitäranlagen, ein schöner Strand. Und die Gegend ist toll

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juni 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Paar

Bewertung vom 10.09.2018

Rundum wohlgefühlt

Traumhafte Lage direkt am Meer, tolle Freizeitmöglichkeiten, sauber und gepflegt!

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Oktober 2017
Gereist wie: Mietunterkunft
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 01.09.2018

Campingplatz in top Lage

direkte Meerlage, eigener Strand,
jeder Platz hat einen Pavilion,
saubere Toilettenhäuser

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: August 2018
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Paar

Bewertung vom 31.08.2018

Empfehlenswert

Sauber, familienfreundlich, große Stellplätze, direkt am Meer, ruhig und alles in einem gut, ...

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: April 2017
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 30.08.2018

Immer wieder ein Genuss

Kann man nur weiter empfehlen.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: September 2016
Gereist wie: Zelt
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 29.08.2018

Sehr laut Nachts durch Musik-Animation

Ein sehr schöner, aber sehr großer Platz, der sich über einen ganzen Hügel erstreckt.
Leider wird in der Hauptsaison bis Ende August der ganze Platz Abend für Abend bis Mitternacht mit Musik beschallt (Tanz, Animation, live-Musik). Je nachdem wo
man seinen Zeltplatz bzw. Mobilhome/Bungalow hat ist an Schlaf vor Mitternacht nicht zu denken.
Schade ist auch, dass seit Jahren schöne und lärmabgewandte Zeltplätze (meist mit Blick aufs Meer) in Plätze für Bungalows gewandelt werden. Für die Zelter bleiben dann letztendlich nur einige, wenige schöne Plätze mit Blick aufs Meer, aber auch die sind dem nächtlichen Lärm ausgesetzt. Die anderen Plätze sind mit Blick ins Hinterland, schöner Baumbestand, schön schattig, sind der abendlichen Musikbeschallung auch komplett ausgeliefert.
Wir waren zwischen 2011-2013 immer ab September für drei Wochen im Zelt dort, wunderbar ruhig und erholsam ohne Musik in der Nachsaison.
2014 - 2017 hatten wir ab ca. 20. August für jeweils drei Wochen ein Mobilhome an der lärmabgewandten Seite, auch das war schön.
Dieses Jahr waren wir ab dem 20.8. für drei Wochen mit dem Zelt hier. Leider hatten wir keinen lärmabgewandten Zeltplatz mehr finden können. Eine Bitte an die Rezeption um Reduzierung der Lautstärke der Musik blieb ungehört.
Positiv an dem Platz sind die großen Plätze die pro Zelt bzw. Mobilhome zur Verfügung stehen. Positiv auch der sehr gut sortierte kleine Supermarkt und die freundlichen Mitarbeiter. Der eigene Strand ist in der Nachsaison in der Größe ausreichend, jedoch bis Ende August reiht sich Handtuch an Handtuch.
Fazit: wer einen Bungalow mit Meerblick auf der lärmabgewandten Seite hat ein toller CP, für Ruhe suchende Zelter eher nicht oder im Sommer erst ab September geeignet

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: August 2018
Gereist wie: Zelt
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 25.08.2018

Erlebnisreich

Sauber, freundliches Personal, schön in der Natur gelegen

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juni 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Paar

Bewertung vom 25.08.2018

Super Lage

Schöne Terrassen mit Meeresblick

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juli 2015
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Familie ohne schulpflichtige Kinder

Bewertung vom 22.08.2018

wie immer toll!

Wir haben bereits jeweils 1mal die Herbst- (2015), Oster-(2018), und Sommerferien (2016) auf diesem Platz verbracht und können ihn uneingeschränkt weiter empfehlen. Zu Ostern waren Freunde in einer der Hütten mit dabei und auch von denen haben wir positive Rückmeldung (schließlich sind sie auf Grund unserer Empfehlung mit dorthin gekommen).
Am Besten gefällt uns das der Platz trotz seiner Größe so herrlich unaufgeregt daher kommt. Keine verrückten Schwimmbadanlagen, die eher an Vergnügungsparks erinnern - dafür hat der Platz seinen eigenen Strand! Da der Platz quasi einen ganzen Berg einnimmt fällt einem die Größe auch nicht so auf. Hierbei bitte aber auch darauf achten einen Platz mit Meerblick zu buchen! Im Sommer natürlich schwieriger! Im Herbst und Ostern evtl. nicht in die erste Reihe ans Mehr, das könnte recht feucht sein. ;-) Für Kinder gibt es eigene Wasch- und Duschräume, die gepflegt und sauber sind. Wir werden wohl auch in Zukunft diesen Platz noch einmal ansteuern!

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: April 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 16.08.2018 von S. Hailer

1 1 A Campingplatz

"Leben , wie Gott in Frankreich" , aber bitte nur in der 1.Reihe !!
Der Platz Ist sein Geld wert... nur sind die 1.Reihe Plätze schwer zu haben !! S.H.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juni 2018
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Senioren-Paar

Bewertung vom 10.07.2018 von Rheinhessen

Sehr laut

Der Platz ist riesig. Fußmarsch bis zur Rezeption 10 Minuten bergauf. Unser Platz war 50 m vom Strand entfernt, der super schön ist. Aber es ist sehr laut. Morgens um 6 Uhr hat es sich angehört, als ob jemand mit einem Laubsauger unterwegs ist. Um 8 Uhr kommt jeden Tag die Müllabfuhr. Und Sonntags war es kaum zu toppen. Scheinbar stellt das Campingplatz-Personal für gut zahlende Gäste die Wohnwagen auf.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juli 2018
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 07.07.2018

Immer wieder gerne

Ein schöner gepflegter Campingplatz. Viele Mitmachangebote für Kinder und Sportler. Toller Strand, freundliches Personal. Wir kommen gerne wieder.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juli 2017
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 14.06.2018

Toller Campingplatz mit schöner Lage

Der Campingplatz ist toll und wir kommen im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder. Einen negativen Aspekt gibt es jedoch. Die sanitären Anlagen entsprechen nicht einem 5 Sterne Standard. Es müsste auf jedem
Klo Klopapier und Mülleimer geben. Auch werden die Anlagen nicht häufig und gründlich genug gereinigt.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juni 2018
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Familie ohne schulpflichtige Kinder

Drucken
Kontakt
Ihr Kontakt zur ADAC Campingwelt
Bitte prüfen Sie die rot markierten Felder!
Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt!
Fehler E-Mail
Mitgliedsnummer (optional)
Hinweistext
Vorname
Hinweistext
Nachname
Hinweistext
E-Mail
Hinweistext
Ihre Nachricht *
Noch 750 Zeichen zur Verfügung

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service erhalten. Mehr erfahren

Akzeptieren