Jetzt Campingplatz bewerten und gewinnen.
Campeggio Villaggio dei Pini
Campeggio Villaggio dei Pini Logo

Campeggio Villaggio dei Pini

CM345
Campingplatz-Suchnummer

Abkürzung Region+Nummer gibt Ihnen einen Überblick und ermöglicht die Recherche auch in der Buchausgabe des ADAC Campingführers

Mehr
ADAC-Bewertung:
So bewertet der ADAC

Die ADAC-Sterne-Gesamtbewertung zeigt das Angebotsniveau eines Campingplatzes. Möglich sind ganze und halbe Sterne. Berechnet wird die Gesamtklassifikation aus den Einzelergebnissen in fünf verschiedenen Leistungsbereichen, die sich in zehn Einzelkategorien aufteilen. Es sind die Bereiche Sanitärausstattung, Platzgelände, Versorgung, Freizeitangebote und Bademöglichkeiten.

Für den Gast sind nicht alle Leistungssegmente gleich wichtig. Deshalb fließen sie mit unterschiedlicher Gewichtung in die Gesamtbewertung ein.

  • Sanitärausstattung 39%
  • Platzgelände 26%
  • Versorgung 10%
  • Freizeitangebote 12,5%
  • Bademöglichkeiten 12,5%

Mehr
Camper-Bewertung:
Jetzt bewerten
  1. zur Camping-Startseite
  2. Regionen
  3. Italien
  4. Kampanien
  5. Campeggio Villaggio dei Pini
Reservierungs- anfrage
Zurück

Beschreibung Campeggio Villaggio dei Pini

Ebenes, durch einen Bach in zwei Bereiche unterteiltes Gelände unter Pinien und Eukalyptusbäumen, teils mit Nischen zwischen Hecken. Strandnaher Bereich mit weniger Bepflanzung überwiegend von Dauercampern belegt.

Etwa 100 m langer und bis zu 70 m breiter, feinsandiger Strand.

Besonderheiten

Separates Abstellen der Pkws auf einem Teil des Platzes obligatorisch.

Zum antiken Paestum ca. 1 km.

ADAC empfiehlt für:

Hunde erlaubt
Badegelegenheit am Meer
Schön gelegen
Nachts meist ruhig, tagsüber Beeinträchtigungen möglich

Topausstattungen und Services

deutschsprachige Rezeption
Kinderspielplatz
WLAN im Bereich der Rezeption bzw. des Restaurants
Lebensmittelladen (Betriebszeit: I-XII)
Alle Ausstattungen anzeigen
Bodenbeschaffenheit und Bepflanzung des Platzgeländes
Sandboden
Kiesboden
Dichtere Bepflanzung mit Bäumen, Sträuchern, Hecken
Sanitärausstattung im Detail
Einzelwaschkabinen mit Warmwasser
Waschbecken mit Kaltwasser
Waschbecken mit Warmwasser
Duschen mit Warmwasser
Sanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste
Sitztoiletten
Stehtoiletten
Geschirrspülbecken
Wäschewaschbecken
Waschmaschine(n)
Wäschetrockner
Entleerung von Kassettentoiletten
VE-Station für Wohnmobile
Ausstattung der Standplätze für Touristen
95 CEE-Steckdosen (6 A)
Separates Abstellen der Pkws obligatorisch
WLAN im Bereich der Rezeption bzw. des Restaurants
Einkaufen, Essen und Trinken
Lebensmittelladen (Betriebszeit: I-XII)
Camping- und Freizeitartikel (in 1 km Entfernung)
Imbiss (Betriebszeit: I-XII)
Gaststätte oder Restaurant (Betriebszeit: I-XII)
Freizeitangebote im Detail
Badegelegenheit am Meer
Freibad (in 1,5 km Entfernung)
Kinderspielplatz
Bootsverleih
Beachvolleyballfeld
Mehrzwecksportfeld
Fahrradverleih
Internetecke
Animation für Kinder
Sportprogramm
Unterhaltungsprogramm
5 Miet-Mobilheim(e)
30 Mietbungalow(s)
ADAC-Vergleichspreis
Vergleichspreis 2018

Der ADAC-Vergleichspreis ist der Gesamtbetrag pro Nacht, den eine dreiköpfige Familie für eine Übernachtung während der Sommer-Hauptsaison aufbringen muss.
Darin enthalten sind die Kosten für zwei Erwachsene, ein 10-jähriges Kind, die Standplatzgebühr für ein Auto und einen fünf Meter langen Caravan. Ebenfalls mit eingerechnet werden die wichtigsten obligatorischen Nebenkosten, wie Strom (5 kWh), Warmduschen und Kurtaxe.

65,-  EUR
Extras:
Hund 1,- EUR
ADAC CampCard-Rabatte
Vorteilspreis für Stellplatz-Übernachtungen17,- EUR (6.1.-15.4., 22.4.-30.6., 8.9.-30.10., 1.11.-31.12.)

Die Rabattkarte ist erhältlich mit der ADAC Camping App und dem ADAC Campingführer 2018. Weitere Informationen zur CampCard 2018 finden Sie hier

Zurück

Galerie

Zurück

Lage Campeggio Villaggio dei Pini

Adresse

Italien
Via Torre
84063 Paestum

Anfahrtsweg

Von der SS18 abzweigen, noch ca. 2 km, beschildert.

GPS-Koordinaten

Breitengrad 40° 24' 47" N (40.413170)
Längengrad 14° 59' 27" E (14.991030)

Zurück

Über uns Campeggio Villaggio dei Pini

Campeggio Villaggio dei Pini

Der Campingplatz Villaggio dei Pini befindet sich in einer wunderschönen Umgebung, direkt am Meer, nur 1 km von der Tempelanlage entfernt, inmitten eines Pinienwaldes.

Folgende Dienstleistungen werden angeboten: Restaurant, Bar, Pizzeria, mit der Möglichkeit der Vollpension; und dazu warme und kalte Speisen, Einkaufsmarkt, Privatstrand, Animation, Kinderfreizeitpark, Beach-Volleyball.

NEU: Tennisplatz und Fußballfeld mit Kunstrasen!

Wir haben die Anzahl der geschlossenen Kabinen mit warmen Duschen erhöht!

Internet ist für Gäste kostenlos

Platz Prospekt

Hier können Sie zusätzliche Informationen des Campingplatzes in Form eines PDF Prospektes herunterladen. Für den Inhalt ist alleine der Campingplatz verantwortlich

Zurück

Durchschnittliche Camper-Bewertung

(12 Bewertungen)
Bewertung vom 13.10.2018 von Die Griswolds

Alle Jahre wieder

Wirklich netter und zuvorkommender Familienbetrieb. Die Duschen, sind keine Hotelduschen, aber sauber und mit warmen Wasser ausgestattet. Waschmaschinen (jetons 1j=4€) und ein Trockner (1€ 20min) sind vorhanden. Auch der Platz ist sauber, wenn nicht irgendwer seinen Müll liegen lässt. Die meisten Plätze haben Unkrautflies(schmutzdicht, aber wasser durchlässig) verlegt. Der Strand ist ein Traum, sauber, mit Kinderspielplatz und Bootsverleih (nicht in der Nebensaison). Die Pizzeria auf dem Platz soll denjenigen sehr gut schmecken, die noch nicht von Wagner's und Co. geschmacklich entstellt wurden. Wir kommen seit vier Jahren immer im Oktober hier her und freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Oktober 2018
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 04.09.2018 von Fetzer Angelika

Besser geht fast nicht

Schöner Platz, gutes Reinigungspersonal, klasse Pizzabäcker , wunderbarer Strand, nette Leute. Waren schon immer 3x und haben für nächstes Jahr gebucht.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: August 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 14.08.2018 von Eddi

Typisch süditalienischer Campingplatz

Die Stellplätze sind sehr schön, durch Hecken getrennt, im hinteren Teil des Platzes sehr schattig. Die Sanitäranlagen lassen vor allem im hinteren Teil der Platzes sehr zu wünschen übrig. Leider gibt es nur bei den Duschen Warmwasser, was besonders beim Abwasch fehlt. Sehr viele Hunde! Die Pizzeria war äußerst preiswert und lecker. Sonst war die Gastronomie sehr spartanisch. Es fehlt besonders an einer brauchbaren Bar am Abend. Die Animation ist sehr laut, auf dem Platz aber nur bis ca. 24 Uhr. Sehr schöner Strand bei dem aber auch eine vernünftige Strandbar fehlt.

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: August 2018
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Familie mit schulpflichtigen Kindern

Bewertung vom 07.08.2018

Camping direkt am Meer

direkt am Meer, schöner Strand, hohe Pinien, toll am Stellplatz meist grüne Matten, Personal sehr freundlich, Sanitär etwas alt,aber sauber, im Frühjahr 18 im Umbau, nur 1 Waschmaschine etwas versifft, Lokal nicht empfehlenswert, zeitweise lauter Platz (KInder Hunde)

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Mai 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Senioren-Paar

Bewertung vom 22.07.2018

Top Lage

Liegt direkt am langen Sandstrand. Sanitäranlagen sind sauber, teilweise veraltet und wurden täglich gereinigt. Freundliches Personal, preiswerte Pizzeria. Parzelle ist groß und von Hecken umgeben. Ausgrabungen und nächste Ortschaft sind zu erradeln, ebenso Bahnhof, um von dort in alle Städte des Umlandes zu kommen.
Manko : Laute Animation am Abend

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juli 2018
Gereist wie: Caravan
Gereist als: Paar

Bewertung vom 20.08.2017 von Rheinlaender

Aufenthalt Juli/August, Hauptsaison 2017, für ...

Aufenthalt Juli/August, Hauptsaison 2017, für drei Wochen mit Wohnwagen u. Vorzelt: Es sei angemerkt, dass der Campingplatz durchaus empfohlen werden kann. Details siehe Beschreibung ##### Das Campeggio liegt in der Nähe des Weltkulturerbes „Scavi Paestum“ im Ortsteil Licinella. ##### Kurzbeschreibung ##### Einfacher, von einem Bach geteilter Platz in einer Pineta mit Zugang zum Strand. Saisoncamping und einfache Mietbungalows prägen den Platz, (**). Die sowohl schattigen, halbschattigen und sonnigen Stellplätze für Touristen sind meist parzelliert (ca. 50-70 qm) und mit einem Stromanschluss (6.5A) versehen, für Wohnwagen, Vorzelt und Auto reicht die Fläche dafür auf einigen Plätzen aus. (**) ##### Die Anreise ##### über den Cilento-Highway (SS18) von Battapaglia/Salerno ist ab Cappacio beschildert. Aber Achtung: eine vorherige Sichtung über die einschlägigen Internet-Kartendienste sei anempfohlen. Ab der Ausfahrt SS18 „Cappacio Scalo“ ist der Ort „Licinella“ ausgeschildert, dabei der Beschilderung "Paestum Scavi" folgen. Im Ort Licinella die belebte und enge "Via Torre di Paestum" nehmen und in die Via Urarno einfahren; es ist eng und im Ort gibt es recht lebhaften Verkehr. Die Anfahrt von Süden, also von Agropoli/Sapri, ist nicht ausgeschildert, ab Ausfahrt Paestum der Beschilderung "Scavi" folgen, dort links Richtung "litoranea", ab der Via Nettuno beschildert. ########## Platz ##### Das Campeggio im Pinienwald ist aufgeteilt in drei Bereiche, da sind zum einen die alten Steinhäuser der einfachen Mietbungalows, und zum anderen die Stellplätze für Touristen im zentralen Teil der Anlage (33–48 Eur/Tag für 2 Personen). Von einen Bach getrennt liegt der dritte Platzteil seitlich in der Pineta. Die rückseitigen Plätze, aber auch die Stellplätze direkt am Strand beherbergen die Saison- und Dauercamper. Die geschotterten Wege führen zu den meist sandigen Plätzen, die parzellierten Stellplätze sind von niedrigen Hecken und Eukalyptusbäumen voneinander getrennt. Die vier Sanitärhäuser aus der Gründerzeit des Villagio glänzen mit ihrer Patina. Alle Toiletten in purer Keramikausführung, etwa die Hälfte davon als Stehtoiletten. Warmwasser steht an den Wasch- und Spülstellen nicht zur Verfügung. Die Ausstattung der Duscheinrichtungen (unisex, mit mangelhaftem Kalt- und Warmwasserdruck, z.T. defekten Brausen) lässt doch einige Wünsche offen. Zwei der vier Sanitärhäuser aus den 80er Jahren, die beiden anderen aus der Gründerzeit des Campingplatzes. Dafür ein Stern für die Sanitärhäuser. Die Reinigung erfolgt jedoch täglich (*). ##### Service ##### Die Campingplatzinfrastruktur ist möglicherweise von der Saison abhängig (Animation, Restaurant, Supermarkt). Der Zugang vom Campeggio zum Strand ist möglich. Während der Saison ist der gesamte Strandabschnitt des Campeggio den Sonnenschirmen und Liegen zur Vermietung (10 E/T) vorbehalten. Das Sonnenbaden oder Liegen mit eigenem Sonnenschirm davor ist nicht zulässig, und deshalb muss auf die öffentlichen Strände links und rechts davon ausgewichen werden. Der Strand des Campeggio ist in der Hochsaison nur für Gäste nutzbar, welche Sonnenschirme für 10 Euro pro Tag mieten, alle andern müssen auf die öffentlichen Strände ausweichen. Dies sei zu bedenken (*). ##### Kinderspielgeräte stehen am Strand in guter Qualität zur Verfügung, Animation für Kinder in der Saison. Ein Kleinfußballfeld in der Pineta wird besonders an den Abenden gerne von den zahlreichen Jugendlichen für eine Partie Soccero genutzt. ##### Während der Saison lautstarke Animation, z.T. mit Livemusik, insbesondere am späten Nachmittag und in den Abendstunden mit Diskothek am Ristorante, zwischen 21.00 - 24.00 Uhr aber auch schon mal darüber hinaus. ##### Während der Hauptsaison geht das Preis-Leistungsverhältnis an die äußersten Grenzen; 33 E im Juli bzw. 48 E im August für einen Stellplatz mit zwei Personen sind dann zu zahlen für einen Stellplatz mit nicht mehr als 6,5A Strom. ##### Einkaufen und Gastronomie ##### Der Campingplatz liegt in der Ortschaft Licinella, unmittelbar angrenzend an die lebhafte Einkaufsstraße "Via Torre di Paestum". Es sind also vom Campeggio nur wenige Schritte zu den Geschäften des täglichen Bedarfs. Einen Plan dazu erhalten sie an der Rezeption: Paneria an der Ecke (Brot, Gebäck), Marcelleria (Metzgerei, direkt daneben), Verdura (Obst, Gemüse, gegenüber), Minimarket (neben der Verdura); am Torre di Paestum "caseificio" barlotti (Käserei mit Mozarella, Buffalo, Feinkost u.v.a. Spezialitäten der Region, Terrasse mit Mittagstisch, Gelatti, Kuchen und Feinkost der Region); Pesceria (am Hotel Poseidon) frischer Fisch und Frutti di Mare. Vielgelobte Küche „tipico“ des Cilento sowohl am Mittags als auch Abends, dann auch mit Pizza bietet das gastfreundliche "Mandetta" direkt neben dem Camping (Via Torre).

Missbrauch melden

Bewertung vom 20.06.2017 von haweha

Die Sanitäranlagen sind nicht zumutbar. In der ...

Die Sanitäranlagen sind nicht zumutbar.
In der Dusche steht mann im Abwasser, es fehlen Duschköpfe,
in den Toiletten ist Schimmel an der Decke
und im neusten, renovierten Sanitärgebäude ist an den Waschbecken das warme Wasser nicht angeschlossen.

Missbrauch melden

Bewertung vom 03.06.2017 von camper2017MZ

Schön gelegener Platz, schöne Stellplätze. ...

Schön gelegener Platz, schöne Stellplätze. Nahe Paestum. Sanitär: zu wenig und veraltet, aber sauber. Strand riesig. Leider lassen viele Leute einfach ihren Müll liegen.

Missbrauch melden

Bewertung vom 31.10.2016 von abba

Außer dem schönen Strand (wo leider auch die ...

Außer dem schönen Strand (wo leider auch die meiste Zeit lautstarke Animationsmusik dudelt) absolut nicht zu empfehlen. Haben mit zwei kleinen Kindern in einer Mietunterkunft (Baracke würde besser passen) gewohnt was eine absolute Zumutung war. Zudem laute Musik bis Mitternacht! Sanitäranlagen sind eine Zumutung. Kann nicht verstehen, dass sich so ein Campingplatz ein ADAC Platz nennen darf.

Missbrauch melden

Bewertung vom 15.10.2015 von Andy56

Angenehmer Aufenthalt. Schöner Strand.

Angenehmer Aufenthalt. Schöner Strand.

Missbrauch melden

Bewertung vom 09.05.2015 von minnigoggo

Etwas in die Jahre gekommener Platz. Größere ...

Etwas in die Jahre gekommener Platz. Größere womo's haben an den Standplätzen Probleme beim einparken. Preise im Restaurant und in den Märkten günstig.

Missbrauch melden

Bewertung vom 22.05.2014 von Wandercamper

Wir haben hier im Spätherbst ein paar ...

Wir haben hier im Spätherbst ein paar wunderschöne Tage verbracht (Wetterglück gehabt).
Leider sind nahezu alle Standplätze sehr beschattet, was im Spätherbst ein großer Nachteil ist. Der breite Sandstrand erstreckt sich zu beiden Seiten des Platzes schier endlos. Die Zugwagen durften auf den Parzellen stehen. Zum Restaurant: Lecker, lecker und eine sehr angenehme Atmosphäre. Der Platz war kaum belegt - ca. 20 Einheiten.

Missbrauch melden

Drucken
Kontakt
Ihr Kontakt zur ADAC Campingwelt
Bitte prüfen Sie die rot markierten Felder!
Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt!
Fehler E-Mail
Mitgliedsnummer (optional)
Hinweistext
Vorname
Hinweistext
Nachname
Hinweistext
E-Mail
Hinweistext
Ihre Nachricht *
Noch 750 Zeichen zur Verfügung
Diese Seite finden Sie auch unter Regionen:
  1. Camping
  2. Regionen
  3. Italien
  4. Kampanien
  5. Campeggio Villaggio dei Pini

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service erhalten. Mehr erfahren

Akzeptieren