Jetzt Campingplatz bewerten und 100€ gewinnen!
Camping Bi Village
Camping Bi Village Logo

Camping Bi Village

HR126
Campingplatz-Suchnummer

Abkürzung Region+Nummer gibt Ihnen einen Überblick und ermöglicht die Recherche auch in der Buchausgabe des ADAC Campingführers

Mehr
ADAC-Bewertung:
So bewertet der ADAC

Die ADAC-Sterne-Gesamtbewertung zeigt das Angebotsniveau eines Campingplatzes. Möglich sind ganze und halbe Sterne. Berechnet wird die Gesamtklassifikation aus den Einzelergebnissen in fünf verschiedenen Leistungsbereichen, die sich in zehn Einzelkategorien aufteilen. Es sind die Bereiche Sanitärausstattung, Platzgelände, Versorgung, Freizeitangebote und Bademöglichkeiten.

Für den Gast sind nicht alle Leistungssegmente gleich wichtig. Deshalb fließen sie mit unterschiedlicher Gewichtung in die Gesamtbewertung ein.

  • Sanitärausstattung 39%
  • Platzgelände 26%
  • Versorgung 10%
  • Freizeitangebote 12,5%
  • Bademöglichkeiten 12,5%

Mehr
Camper-Bewertung:
Jetzt bewerten
Reservierungs- anfrage
Zurück

Beschreibung Camping Bi Village

Weitläufiges, leicht geneigtes Gelände. In Strandnähe teils im Pinienwald, sonst mit überwiegend niedrigen Laubbäumen. Eingangsbereich und Hauptweg gärtnerisch gestaltet. Blick auf vorgelagerte Inseln.

Etwa 900 m langer, feinkiesiger Strand mit Promenade und Liegewiese, durch Hecke und Zaun gegen den Platzrand abgeschirmt. Betreten des Strandbereiches nur mit Chiparmband. Separate Strandabschnitte für Gäste mit Hund. Zugang für Tagesgäste über das Platzgelände.

Besonderheiten

Freibad öffentlich (während der Mittagsruhe geschlossen). Wassersportzentrum und Füllstation für Taucherflaschen. Schalldichte Diskothek. Kajakschule. Parasailing. Massageangebot am Platz. 'Combativo Conditioning Park' (Fitnessgeräte im Pinienwald). Geführte Bootstouren in den Nationalpark Brijuni (14 Inseln).

ADAC empfiehlt für:

Campingplatz für Familien mit Kindern bis 6 Jahre
Campingplatz für Familien mit Kindern bis 12 Jahre
Campingplatz für Bootssportler
Campingplatz für Angler
Barrierefreiheit mit Zertifikat
Hunde erlaubt
Badegelegenheit am Meer
Schön gelegen
Autobahnnaher Campingplatz

Topausstattungen und Services

deutschsprachige Rezeption
Freibad (Betriebszeit: 1.5.-30.9.) , Größe 40×15 m, 35×20 m, 30×30 m
Kinderspielplatz
WLAN auf dem gesamten Platzgelände
Alle Ausstattungen anzeigen
Bodenbeschaffenheit und Bepflanzung des Platzgeländes
Wiese, Gras oder Rasen
Kiesboden
Wenig Bepflanzung mit Bäumen, Sträuchern, Hecken
Dichtere Bepflanzung mit Bäumen, Sträuchern, Hecken
Sanitärausstattung im Detail
22 mietbare Sanitärkabinen
Waschbecken mit Warmwasser
Duschen mit Warmwasser
Sanitärbereich für Kinder
Babywickelraum
Sanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste
Sitztoiletten
Geschirrspülbecken
Wäschewaschbecken
Waschmaschine(n)
Wäschetrockner
Entleerung von Kassettentoiletten
VE-Station für Wohnmobile
Ausstattung der Standplätze für Touristen
950 CEE-Steckdosen (10-16 A)
130 kombinierte Abwasser-/ Frischwasseranschlüsse
WLAN auf dem gesamten Platzgelände
Einkaufen, Essen und Trinken
Supermarkt (Betriebszeit: 1.5.-30.9.)
Camping- und Freizeitartikel
Gasflaschenversorgung
Imbiss (Betriebszeit: IV-X)
Gaststätte oder Restaurant (Betriebszeit: IV-X)
Freizeitangebote im Detail
Badegelegenheit am Meer
Freibad (Betriebszeit: 1.5.-30.9.) , Größe 40×15 m, 35×20 m, 30×30 m
Planschbecken
Wasserrutsche
Kinderspielplatz
Indoorspielplatz
Bootsverleih
Bootsslip
Bootssteg mit Liegeplätzen
Segelkurse
Windsurfingkurse
Tauchkurse
Beachvolleyballfeld
Mehrzwecksportfeld
Bogenschießen
Tennisplatz
Fahrradverleih
Golfplatz (in 2 km Entfernung)
Diskothek
Animation für Kinder
Sportprogramm
Unterhaltungsprogramm
Kurmöglichkeiten auf dem Campingplatz oder in der Nähe
Beauty-Abteilung
384 Miet-Mobilheim(e)
244 Mietbungalow(s)
9 Miethütte(n) bzw. sonstige Mietunterkünfte
120 Mietzelt(e)
15 Ferienwohnung(en)
ADAC-Vergleichspreis
Vergleichspreis 2017

Der ADAC-Vergleichspreis ist der Gesamtbetrag pro Nacht, den eine dreiköpfige Familie für eine Übernachtung während der Sommer-Hauptsaison aufbringen muss.
Darin enthalten sind die Kosten für zwei Erwachsene, ein 10-jähriges Kind, die Standplatzgebühr für ein Auto und einen fünf Meter langen Caravan. Ebenfalls mit eingerechnet werden die wichtigsten obligatorischen Nebenkosten, wie Strom (5 kWh), Warmduschen und Kurtaxe.
Der Vergleichspreis für 2017 wird angegeben, wenn für 2018 noch kein aktueller Preis ermittelt werden konnte.

ab 53,82  EUR
Extras:
Hund 6,- EUR
Freibad inklusive
WLAN inklusive
Zurück

Galerie

Zurück

360 Grad Bild

Zurück

Lage Camping Bi Village

Adresse

Kroatien
Dragonja 115
52212 Fažana/Istrien

Anfahrtsweg

A9/E751, Ausfahrt Vodnjan Süd. Weiter in Richtung Fažana, beschildert.

GPS-Koordinaten

Breitengrad 44° 55' 1" N (44.917200)
Längengrad 13° 48' 39" E (13.810970)

Zurück

Über uns Camping Bi Village

Camping Bi Village

 Centro Vacanze Bi Village **** wird Sie mit seiner Geschichte und Kultur erobern und Ihnen einen traumhaften Urlaub bescheren. Der Campingplatz befindet sich in Fazana, einer charmanten Stadt mit venezianischen und römischen Einflüssen, vor den Brijuni-Inseln und seinem Nationalpark, nur 7 km vom touristischen Zentrum von Pula entfernt.
Bi Village hat ungefähr 1.100 Stellplätze, und erstreckt sich an über 600 Metern Strand. Die Stellplätze befinden sich gegenüber dem Archipel der Brijoni-Inseln und dem Nationalpark.
Alle Stellplätze sind mit Stromanschluss (10 A Strom) und Trinkwasser ausgestattet, teilweise mit Abfluss.
Das Camp verfügt über Restaurants mit traditioneller Küche, Eisdiele, Bazar, Kiosk, drei Swimmingpools, Windsurf- und Tauchschule, Arztpraxis, Friseur, Massagezentrum, Diving Center, aufblasbarer Wasserpark, Adventure Park und vieles mehr.
Bi Village hat mehr als 6.000 mehrjährige Pflanzen und über 8.000 Bäume. Darüber hinaus sind wir seit 2005 im Programm „Blaue Flagge“. Diese wird für die Reinheit unseres Meeres und für die Sauberkeit unseres Strandes vergeben.
Wir haben ein Animationsprogramm mit über 40 Profis entwickelt, die Sie im Sport begleiten werden und für Spaß und Unterhaltung sorgen.

Platz Prospekt

Hier können Sie zusätzliche Informationen des Campingplatzes in Form eines PDF Prospektes herunterladen. Für den Inhalt ist alleine der Campingplatz verantwortlich

Zurück

Durchschnittliche Camper-Bewertung

(24 Bewertungen)
Bewertung vom 15.06.2018 von Sabine Martens

Toller Urlaub

Sehr sauber,alle nett und freundlich,große Stellplätze,

Missbrauch melden

Urlaubsdatum: Juni 2018
Gereist wie: Wohnmobil
Gereist als: Paar

Bewertung vom 19.10.2017 von Didier

Missbrauch melden

Bewertung vom 04.10.2017 von Schambes

Wir haben diesen Platz zum zweiten Mal besucht. ...

Wir haben diesen Platz zum zweiten Mal besucht. Die Lage direkt am Meer ist sehr schön, auch kann man an der Uferpromenade in das kleine Örtchen Fazana laufen, welches sich bereits auf den Tourismus ausgerichtet hat.
Den Service empfanden wir als kroatisch kühl, was uns aber nicht weiter gestört hat.
Alles war sauber, die Sanitäranlagen wurden ( gefühlt) den ganzen Tag gereinigt. Zur Animation kann ich keine Aussage treffen, da sie uns zum einen nicht interessiert und zum anderen war bereits Nachsaison.
Allerdings ist definitiv von einem Besuch dieses Platzes abzuraten, wenn in dem Nahen Ort Stinjan (Pula) ein Musikfestival stattfindet. Dann nämlich ist der Lärm unerträglich und an Sclaf bis 06:00Uhr morgens nicht zu denken! Vorher unbedingt abklären. Leider gab / gibt es auch beim ADAC- Campingführer KEINEN Hinweis darauf, obwohl das jedes Jahr wohl so ist!
Aber ansonsten sehr empfehlenswert!

Missbrauch melden

Bewertung vom 08.09.2017 von Ele

Waren schön öfters auf diesem Campingplatz, ...

Waren schön öfters auf diesem Campingplatz, dieses Jahr sehr unfreundliches und unkompetentes Personal, Platz zu teuer, Preis/Leistungsverhältnis nicht akzeptabel. Sehr laut,da 10 Tage Musikfestival in Pula gewesen. Keine Info auf der Homepage bzw auf dem Campingplatz. Fragen wurden an der Rezeption nicht beantwortet,die Damen liefen einfach weg. Keiner hat an der Rezeption deutsch gesprochen. Nach 10 Tagen Urlaub abgebrochen.

Missbrauch melden

Bewertung vom 13.08.2017 von ELLuM2010

Wir verbrachten unseren Haupturlaub mit 2 Hunden ...

Wir verbrachten unseren Haupturlaub mit 2 Hunden und 2 Kindern ( 4 - 7 Jahre ) im o.g. Zeitraum. Das Animationsprogram sowie die Ausflugsmöglichkeiten welche einem Vom Campingplatz(CP) direkt geboten werden sind wirklich sehr gut.

Auch die kleinen Shops und Restaurants sind wirklich in einem sehr schönen Ambiente aufgebaut.

Hier kann man wirklich sagen das für jedes Kindesalter bis ins jugendliche Alter, für alle was geboten wird.

Zu den Sanitären Einrichtungen müssen wir jedoch sagen, dass diese in keinster Art und Weise ausreichend bemessen sind. Die hygienischen Bedingungen auf dem CP waren sehr unbefriedigend. Seifenspender und Toilettenpapier waren zu 80 % immer leer.

Wir hatten einen recht guten Stellplatz in Meernähe. Das ist schön, nur musste man um an den Strand zu kommen einen solch langen Weg zurücklegen, dass man sich vorkam, wie das Pferd mit der Möhre vor der Schnautze. Das lag daran, dass der CP mit einem Zaun umgeben ist welcher nur über Zugänge mit einem Chiparmband zu betreten ist. Grundsätzlich sehr positiv. Jedoch waren die meiste Zeit die Strandzugänge mit einem Band offengehalten, sodass jeder den Platz betreten konnte. Auch abends noch um 2300 Uhr. Aus diesem Grund erschließt sich uns das System nicht....!?

Da wir mit Hunden diesen Platz besuchten, wollten wir natürlich unsere Vierbeiner mit zum Strand nehmen. Jedooch war der Hundestrand auf der anderen Seite der Anlage. ( Wir standen auf dem Bereich BELVEDERE ) Das ergab für uns auch kein Sinn.

Es waren keine Tüten für den Hundekot zu entfernen vorhanden.

Die auf der Karte eingezeichnete Hundedusche, war ein in 1m Höhe angebrachter Wasserhahn, ohne Schlauch. Es gab sogar ein Hundeklo welcher aussah wie ein Sandkasten von 2 x 3 m. Jeder der etwas Ahnung von Hunden hat weiß, dass Hunde eine Solche Stätte nicht besuchen. besonderes wennn Sie darauf nicht trainiert sind. ( Aber das liegt bestimmt an unserem schlechten Hundetraining).

Die Boote welches für das Animationsprogramm verwendet wurden sind so getankt worden das man den Sprittgeruch am Strand neben der schönen salzigen mehrluft wunderbar wahrnehmen konnte. Klar bei der Methode, 40 L Kanister, in Trichter, in Boot, kann das Schon mal vorkommen:-( da fliest auch schon mal was daneben.......

Alles zusammengenommen muss ich leider Sagen, dass die Gegend vieles zur Organisation und Management wieder wett gemacht hat.

Die Gute Bewertung seitens des ADAC kann ich nicht mittragen. Sind mir 1,5 Sterne zu viel.

Ich fahre seit 15 Jahren nach Kroatien und war schon auf einigen anderen Stellplätzen und es tut mir leid, so etwas schreiben zu müssen.

Missbrauch melden

Bewertung vom 29.08.2016 von ulm

Extremst unfreundliches Kundenkontakt Personal ...

Extremst unfreundliches Kundenkontakt Personal beim Check In. Musste nach 12 Stunden Fahrt mehr als eine Stunde anstehen ohne Klimaanlage anstehen, da 2 Schalter einfach geschlossen blieben, obwohl dort viele Leute herumrannten - allerdings meist ziemlich planlos!
Kundenorientierung ist nicht die Stärke dieser Leute. Ich erhielt keine Infos über WLAN und sonstige wertvolle Tipps bei der Ankunft. Die Damen am Counter haben sichtlich keinen Spaß an ihrer Arbeit! Schade.

Missbrauch melden

Bewertung vom 24.08.2016 von Onra

Sind das erste Mal in Kroatien, daher nicht ...

Sind das erste Mal in Kroatien, daher nicht großartige direkte Vergleiche. Aber Reste einer gewissen Ostblock Mentalität fallen schon noch auf. Hauptsächlich beim Service (Kellnerwinkearm) und bei der Qualität des Essens sowie Infrastruktur (Fahrrad, was ist das?)
Wer Animation und laute Schlager von lokalen Bands bis um 12 Uhr nachts nicht mag sollte den Platz besser meiden.
Kinder Funpark kostet extra. Die Pools (3) sind alle älteren Datums und bei der Platzsuche wird man immerhin mit einem Plan versehen und darf sich diesen bei 30 Grad im Schatten und 15 min Fussmarsch erlaufen.
Leider wurde dann auch am letzten Abend die Kulturtasche meiner kleinen Tochter aus dem Waschhaus geklaut. Armselige Menschen gibt es wohl überall.

Missbrauch melden

Bewertung vom 10.07.2016 von ToJoNa

Wir waren das 2. Mal auf diesem CP und sind ...

Wir waren das 2. Mal auf diesem CP und sind rundum zufrieden. Die Sanitäranlagen sind sehr sauber und werden rund um die Uhr ( ca. 8-19 Uhr ) gereinigt. Die CP ist sehr strukturiert aufgebaut. Für Kinder wird auch sehr viel geboten, allerdings kostet das meiste etwas. Unsere Tochter konnte an einem dreitägigem Tenniscamp teilnehmen welches kostenlos war. Im ganzen gibt es noch einen Segelkurs am 7 Jahre und viele weitere Dinge. Klasse ist auch der Kletterpark der ab einer Größe von 1,10 m genutzt und bezahlt werden darf.
Ab jetzt gibt es Armbänder die man tragen muss um den Platz betreten oder verlassen zu können. Dies bedeutet leider auch das alle Tore zum Strand geschlossen sind und man nur noch ganz rechts oder ganz links raus kommt. Der Strand ist mit Kies und man kann hier gut mit Badeschuhe uns Wasser gehen.
Wenn man nach Fazana möchte, dann kann man direkt am Wasser entlang gehen dies dauert Café. 15 min.

Missbrauch melden

Bewertung vom 01.07.2016 von RoFehr

Achtung: Hier bucht man eine angeblich 100-120 qm ...

Achtung: Hier bucht man eine angeblich 100-120 qm große Parzelle und bekommt dann eine halb so große, weil man auf der Anlage nicht in der Lage ist, Parzellen vernünftig zu nummerieren. Mussten nach 2 Wochen, in denen täglich Personal an uns vorbei gegangen ist, die Parzelle unter Androhung von Geltendmachung des Hausrechtes (sprich Polizei ) unsere gebuchte Parzelle räumen und auf besagte Miniparzelle umziehen. Dabei hatten wir 1. Reihe am Strand gebucht!

Missbrauch melden

Bewertung vom 03.11.2015 von ingo55

Missbrauch melden

Bewertung vom 17.10.2015 von Camper13

Leider gibt es in den Monaten August und ...

Leider gibt es in den Monaten August und September einige Musik- Events die in der Nacht sehr laut sind. Wenn das nicht wäre, wäre er für uns ein Nr. 1 Platz.

Missbrauch melden

Bewertung vom 30.09.2015 von jodgeh

Einmal und nie wieder!!! Laut (Ende September!), ...

Einmal und nie wieder!!! Laut (Ende September!), Sanitäreinrichtungen super eng, Um WC-Cassette zu leeren muss man vor der Türe bleiben, weil der Platz zu klein ist (ich bin nicht dick). Bei der Abreise wurden bei allen Gästen Kreditkarten nicht akzeptiert. Aussage: Sie können Geld ja am Automaten abheben und zum Bezahlen dann wieder kommen. Frechheit. Hinter der Glasscheibe sitzen 3 Mitarbeiter. Eine(r) bedient die Gäste, einer dreht Däumchen und die Dritte ist mit sich selbst beschäftigt, egal wie lange die Schlange ist. Der Begriff Kundenfreundlichkeit zählt hier noch zu den Fremdwörtern.

Missbrauch melden

Bewertung vom 23.09.2015 von EltalMartin

Weiterempfehlung nur außerhalb der ...

Weiterempfehlung nur außerhalb der Musikfestivalszeiten.
Sehr schön gelegener und angelegter Campingplatz. Leider kosten alle interessanten Kinderangebote (Wasserburg, Rutsche usw.) extra und ist somit in Summe sehr teuer. Was absolut gar nicht geht, ist die nächtliche R R u h e s t ö r u n g der regionalen Musikfestivals. Ab Ende August bis Mitte September finden jährlich Festivals statt, bei denen Musik bis morgens um 06:00 Uhr mit einer Lautstärke von über 80 db in einer Entfernung von ca. 2 km zu hören ist. Hier ist nicht an schlaf zu denken. Dieses muss so krass erwähnt werden, wenn auch der Campingplatz nichts dafür kann. Laut Aussage der Behörden sind die Festivals von der Region Pula so genehmigt und gewollt.
Hier muss dringend ein Hinweis vom ADAC gesetzt werden, da diese Festivals jedes Jahr zu diesem Zeitpunkt stattfinden.

Missbrauch melden

Bewertung vom 10.09.2015 von Schalkerainer

Die in ihrem Campingführer aufgeführte ...

Die in ihrem Campingführer aufgeführte Bewertung ist absolut zutreffend. Hervorzuhe en ist die Sauberkeit der Sanitäreinrichtungen.

Missbrauch melden

Bewertung vom 04.09.2015 von ilsignoredelrossi

Dieser Platz hat einen sehr lauten Clubcharakter. ...

Dieser Platz hat einen sehr lauten Clubcharakter. Von der Rezeption über die Animation bis zum Strand kommt man sich vor wie im "Club Las Piranjas" - nur in richtig laut. Das negativste war aber ein in 2km Entfernung stattfindendes Techno-Festival. Bodenerschütterndes Bummbumm bis morgens früh um 7 Uhr jeden Tag. Wir wurden zwar an der Rezeption darauf hingewiesen, allerdings wurde das Festival in 3,5 km Entfernung gewähnt, es sind laut Google Maps 2,5 km und Bummsbumms bis in die Frühe wurde auch verschwiegen. Das platzweit ausgewiesene Wlan war sehr wackelig, das können andere Plätze viel besser. Der Strand war aus unserer Sicht auch nicht feinkieselig, eher grobkieselig. Im Ganzen ist mir die überaus positive Bewertung dieses Platzes durch den ADAC ziemlich unverständlich, vielleicht liegt es an der grossen Anzeige im Campingführer.

Missbrauch melden

Drucken
Kontakt
Ihr Kontakt zur ADAC Campingwelt
Bitte prüfen Sie die rot markierten Felder!
Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt!
Fehler E-Mail
Mitgliedsnummer (optional)
Hinweistext
Vorname
Hinweistext
Nachname
Hinweistext
E-Mail
Hinweistext
Ihre Nachricht *
Noch 750 Zeichen zur Verfügung
Diese Seite finden Sie auch unter Regionen:
  1. Camping
  2. Regionen
  3. Kroatien
  4. Camping Bi Village

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service erhalten. Mehr erfahren

Akzeptieren