Jetzt Campingplatz bewerten und 100€ gewinnen!
Sportcamping Woferlgut
Sportcamping Woferlgut Logo

Sportcamping Woferlgut

SA141
Campingplatz-Suchnummer

Abkürzung Region+Nummer gibt Ihnen einen Überblick und ermöglicht die Recherche auch in der Buchausgabe des ADAC Campingführers

Mehr
ADAC-Bewertung:
So bewertet der ADAC

Die ADAC-Sterne-Gesamtbewertung zeigt das Angebotsniveau eines Campingplatzes. Möglich sind ganze und halbe Sterne. Berechnet wird die Gesamtklassifikation aus den Einzelergebnissen in fünf verschiedenen Leistungsbereichen, die sich in zehn Einzelkategorien aufteilen. Es sind die Bereiche Sanitärausstattung, Platzgelände, Versorgung, Freizeitangebote und Bademöglichkeiten.

Für den Gast sind nicht alle Leistungssegmente gleich wichtig. Deshalb fließen sie mit unterschiedlicher Gewichtung in die Gesamtbewertung ein.

  • Sanitärausstattung 39%
  • Platzgelände 26%
  • Versorgung 10%
  • Freizeitangebote 12,5%
  • Bademöglichkeiten 12,5%

Mehr
Camper-Bewertung:
Jetzt bewerten
Reservierungs- anfrage
Zurück

Beschreibung Sportcamping Woferlgut

Parkähnliches Gelände, von mittelhohen Bäumen und hohen Hecken umgeben. Ein Platzteil mit noch jüngerer Bepflanzung (Hochspannungsleitung über diesem Areal). Zwischen Ortsrand und verkehrsreicher Straße (Lärmschutzwall). Jenseits dieser Straße mit Unterführung der platzeigene, ca. 1,5 ha große Badesee und die Sportfelder.

Terrassierte Liegewiese rund um den See am mit Stein- und Felsbrocken befestigten Ufer. Mit mehreren Badestegen, -plattform, -leitern, kleiner gekiester Badebucht sowie etwa 90 m langem Steg zur kleinen Insel.

Tipp des Inspekteurs

Mit den zahlreichen Angeboten für große und kleine Sportsfreunde macht der Campingplatz seinem Namen alle Ehre. Für Entspannung und Genuss sorgen der Wellnessbereich sowie das Restaurant mit Bar und Weinkeller.

Besonderheiten

'Abenteuer-Golf'-Gelände und Niedrigseil-Klettergarten mit 20 Stationen. Fitnessstudio. Geführte Wanderungen und Radtouren. Massagepraxis. Das ca. 150 qm große Untergeschoss der Gaststätte ist reserviert für Kinder, die hier mit und ohne Betreuung nach Belieben spielen und basteln können.

ADAC empfiehlt für:

Campingplatz für Familien mit Kindern bis 12 Jahre
Campingplatz mit Wellnessangebot
Campingplatz für Wintersportler
Campingplatz für Reitsportler
Hunde erlaubt
Badegelegenheit am See

Topausstattungen und Services

Freibad (Betriebszeit: 1.6.-31.12.) , Größe 12×6 m
Kinderspielplatz
WLAN auf dem gesamten Platzgelände
Lebensmittelladen (Betriebszeit: 1.1.-7.4., 27.4.-31.12.)
Alle Ausstattungen anzeigen
Bodenbeschaffenheit und Bepflanzung des Platzgeländes
Wiese, Gras oder Rasen
Kiesboden
Keine nennenswerte Bepflanzung mit Bäumen, Sträuchern, Hecken
Wenig Bepflanzung mit Bäumen, Sträuchern, Hecken
Sanitärausstattung im Detail
8 mietbare Sanitärkabinen
Einzelwaschkabinen mit Warmwasser
Waschbecken mit Warmwasser
Duschen mit Warmwasser
Babywickelraum
Sitztoiletten
Geschirrspülbecken
Wäschewaschbecken
Waschmaschine(n)
Wäschetrockner
Hundedusche
Entleerung von Kassettentoiletten
VE-Station für Wohnmobile
Ausstattung der Standplätze für Touristen
200 CEE-Steckdosen (16 A)
200 kombinierte Abwasser-/ Frischwasseranschlüsse
200 Fernsehanschlüsse
200 Gasanschlüsse
WLAN auf dem gesamten Platzgelände
Einkaufen, Essen und Trinken
Lebensmittelladen (Betriebszeit: 1.1.-7.4., 27.4.-31.12.)
Camping- und Freizeitartikel
Gasflaschenversorgung
Gaststätte oder Restaurant (Betriebszeit: 1.1.-7.4., 27.4.-31.12.)
Freizeitangebote im Detail
Badegelegenheit am See
Freibad (Betriebszeit: 1.6.-31.12.) , Größe 12×6 m
Planschbecken
Kinderspielplatz
Indoorspielplatz
Beachvolleyballfeld
Tennisplatz
Reitkurse
Ponyreiten
Fahrradverleih
Golfplatz (in 3,5 km Entfernung)
Minigolf
Aufenthaltsraum
Internetecke
Animation für Kinder
Sportprogramm
Unterhaltungsprogramm
Skitrockenraum
Skilift (in 2,5 km Entfernung)
Loipe
Skibus (in 0,05 km Entfernung)
Fitnessraum
Sauna
Dampfbad
35 Miet-Mobilheim(e)
1 Miethütte(n) bzw. sonstige Mietunterkünfte
4 Mietcaravan(s)
42 Mietzelt(e)
26 Ferienwohnung(en)
ADAC-Vergleichspreis
Vergleichspreis 2018

Der ADAC-Vergleichspreis ist der Gesamtbetrag pro Nacht, den eine dreiköpfige Familie für eine Übernachtung während der Sommer-Hauptsaison aufbringen muss.
Darin enthalten sind die Kosten für zwei Erwachsene, ein 10-jähriges Kind, die Standplatzgebühr für ein Auto und einen fünf Meter langen Caravan. Ebenfalls mit eingerechnet werden die wichtigsten obligatorischen Nebenkosten, wie Strom (5 kWh), Warmduschen und Kurtaxe.

ab 52,01  EUR
Extras:
Freibad 6,- EUR
Hund 5,40 EUR
ADAC CampCard-Rabatte
Vorteilspreis für Stellplatz-Übernachtungen19,- EUR (6.1.-27.1., 7.4.-19.5., 3.6.-30.6., 8.9.-20.12.)

Die Rabattkarte ist erhältlich mit der ADAC Camping App und dem ADAC Campingführer 2018. Weitere Informationen zur CampCard 2018 finden Sie hier

Zurück

Galerie

Zurück

Lage Sportcamping Woferlgut

Adresse

Österreich
Krössenbachstraße 40
5671 Bruck a.d. Großglocknerstr.

Anfahrtsweg

Von der B311, Abfahrt Bruck/Großglockner der Beschilderung im Ort folgen.

GPS-Koordinaten

Breitengrad 47° 17' 1" N (47.283720)
Längengrad 12° 49' 1" E (12.816950)

Zurück

Über uns Sportcamping Woferlgut

Sportcamping Woferlgut

Ihr Urlaubsparadies am Großglockner!

Das Sportcamp - Woferlgut liegt zwischen der Europasportregion Zell am See, Kaprun und dem Nationalpark Hohe Tauern.

Auf unserem herrlichen Areal finden Sie großzügig angelegte Komfortstellplätze, die keine Wünsche mehr offen lassen. Unsere Anlagen wurden in den letzten 20 Jahren ständig erweitert und modernisiert. Sämtliche Sport-, Freizeit- und Erholungsanlagen stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung (ausgenommen Trampolin und Minigolf) .

Das Freischwimmbad mit separatem Planschbecken und der eigene 15.000 m² Badesee ist ein beliebter Treffpunkt für Groß und Klein.

Im Supermarkt am Sportcamp Campingplatz finden Sie eine große Auswahl für den täglichen Bedarf: Vom Kulinarium bis hin zum Freizeitartikel, einfach alles, was zum täglichen Gebrauch gehört. Unser Küchen- und Restaurant-Team freut sich darauf, Sie kulinarisch zu verwöhnen.

Für aktive Urlaubsgestaltung nutzen Sie unser vielfältiges Angebot an Aktivitäten:

* Kinderprogramm
* Wandern & Radfahren
* Golf
* Rafting und Canyoning
* Wintersport
* Ausflüge
* Geführte Wander- und Radtouren und Nordic Walking Touren

Das Sportcamp Woferlgut wurde von allen europäischen Campingorganisationen mehrfach ausgezeichnet, und ist Mitglied bei TOP-Camping Austria.

Wann dürfen wir Sie an einem der schönsten Plätze Österreichs begrüßen?

Erleben Sie Camping in Österreich von der schönsten Seite.

Zurück

Durchschnittliche Camper-Bewertung

(9 Bewertungen)
Bewertung vom 05.08.2017 von dawild

Aufgrund von Überfüllung anderer Plätze eine ...

Aufgrund von Überfüllung anderer Plätze eine Nacht hier verbracht. Auch dieser Platz war sehr voll, sodass wir auf dem “Randstreifen“ untergebracht wurden, mit Hinweis auf den voll zu zahlenden Platz. In diesem sind alle Angebote des Platzes mit einbezogen, die wir jedoch nicht nutzen wollten. Schade, dass es keine Abstufungen der Preise gibt. Für uns kommt der Platz daher leider nicht mehr in Frage. Für Familien, die viel Programm und Möglichkeit suchen aber sicher empfehlenswert....

Missbrauch melden

Bewertung vom 14.06.2017 von MH83

Top Platz! Sanitär sehr sauber. Nettes Personal. ...

Top Platz! Sanitär sehr sauber. Nettes Personal. Gesamte Anlage gepflegt. Gut, zentral gelegen. Restaurant empfehlenswert.

Missbrauch melden

Bewertung vom 07.06.2017 von MZK

Platz mit zugehörigem Hotel. Sehr gute ...

Platz mit zugehörigem Hotel. Sehr gute Sanitärausstattung. Eigentlich ein top Platz. Uns war es jedoch ein wenig zu eng.

Missbrauch melden

Bewertung vom 02.11.2015 von sistba

Missbrauch melden

Bewertung vom 17.10.2015 von fpz3112

Missbrauch melden

Bewertung vom 15.10.2015 von KarlFranz

Missbrauch melden

Bewertung vom 03.09.2015 von ctillack

Ein sehr schöner Platz in sehr schöner Lage, ...

Ein sehr schöner Platz in sehr schöner Lage, ohne Frage, und man macht dort sehr viel, besonders für Kinder. Aber je länger man dort ist, desto mehr schleicht sich ein unangenehmer Beigeschmack im Detail ein, der nicht zu einem Superplatz mit entsprechenden Preisen passt.

Aber warum wird nicht bei der Abreise nach der Zufriedenheit gefragt, sondern erst später mit einer Mail in der steht: "Lob posten Sie bitte in den bekannten Foren, Kritik bitte direkt per Mail an uns"?

Diese Mail passt aber letztlich zu vielen kleinen und großen Wahrnehmungen:

Wenn der Platz voll ist, sind die Sanitäranlagen absolut unzureichend. Wir waren im August dort und morgens und abends steht man eigentlich immer an den Toiletten, an den Duschen und den Spülen an. Und diese Situation zieht sich über Stunden, ich habe noch um 22.00 Uhr an der Dusche gewartet. Als Erwachsener kann man damit sicher umgehen, aber je kleiner die Kinder sind, desto kritischer wird das. Auf einfachen Plätzen mag das angehen, aber nicht auf einem Superplatz mit entsprechenden Preisen und eigenem Anspruch. Man kann es erkennen, wenn man sich den Platzplan ansieht. Das zweite Gebäude hat je 5 Toiletten m/w sowie 2 Einzelwaschkabinen. Bei den See-nahen Plätzen gibt es einen Toiletten Container. Im Vergleich zu der Anzahl an Stellplätzen ist das Defizit offensichtlich. Haben wir die letzten 10 Jahre auch auf keinem anderen Platz (geschweige denn Superplatz) in der Hauptsaison erlebt.

Bei aller Freundlichkeit ist doch offensichtlich, dass es ums Geld geht:

Natürlich will man Geld verdienen. Aber will man als Gast immer wieder latent darauf hingewiesen werden? Besonders dann, wenn man sich ohnehin schon für einen Superplatz entscheidet?

Z.B. Internet (wenn man es braucht) - zahlt man pro Gerät mit stolzem Preis. (Die beiden offenen Internet-Rechner sind hoffnungslos veraltet (Windows XP...) und können die meisten modernen Seiten gar nicht mehr darstellen)
Shop - Die Qualität der Backwaren ist dürftig (teilw. Gummi vom Vortag, ist uns gleich am ersten Tag passiert) - aber dennoch hoher Preis. Sind dann zum MAXI Supermarkt um die Ecke mit super Backwaren-Bereich.
Restaurant - eindeutig auf (anspruchsvollere) Hotelgäste ausgerichtet. Man bekommt z.B. Surf&Turf, Steaks, Schnitzel und Pizzen - aber keine typischen Jausen. Auch wenn das Restaurant mit typischer lokaler Küche wirbt, ist der Großteil entweder Standard und "Hotel-like" und auch preislich typisch Hotel. Also gleich nach Bruck fahren. Sehr gutes Essen zu angemessenen Preisen
Strom - nach Verbrauch, was in Ordnung ist. Aber wir wollten am Abreisetag früh weg, da weite Strecke. Geht nicht, wegen Stromablese und das wiederum nicht vor 7.30 Uhr. Danach noch bezahlen. Realistisch kommt man in Hochzeiten nicht vor 8.30/9.00 vom Platz. Hier ist man sehr unflexibel. Auch unsere Frage "Können wir den Nachtstrom z.B. mit einer Pauschale bezahlen" war nicht diskutabel.
Ausflüge - werden zwar organisiert, aber dann in Fahrgemeinschaften. Letztlich muss man als Gast doch wieder selbst ran und hat das Risiko (was ist bei einem Unfall mit fremden Mitfahrern?)

Freundlich sind alle - flexibel eher nicht. Da stellt sich der Platz anders dar, als er es lebt.

Zum Badesee: Der See ist sehr schön, der Einstieg über die recht hohen Randsteine aber nicht optimal. Das sollte man zumindest in Abschnitten anders gestalten. Definitiv nichts für Mitmenschen mit Einschränkungen.

Zusammengefasst ein sehr guter Platz, aber kein Superplatz. Im Vergleich zu anderen Superplätzen eindeutig Schlusslicht.

Missbrauch melden

Bewertung vom 17.08.2015 von Roland M.

Der Campingplatz ist sehr schön gelegen und die ...

Der Campingplatz ist sehr schön gelegen und die Sauberkeit ist o.k.Das Angebot im Shop ist ausreichend. Die Kaisersemmeln und Baguettes sind pappig.
Das Personal ist unflexibel bezüglich der Bezahlung-man kann erst am Abreisetag frühestens um 7:30 Uhr bezahlen. Dann wir auch erst der Zählerstand vom Strom abgelesen. Mit früh wegkommen ist da nichts, es sei denn man wird schon Abends vom Strom abgeklemmt. Dann ist erst eine Abreise zu 7:00 Uhr möglich. Eine Hochrechnung des Zählerstandes war nicht möglich.
Außerdem schließt schon 22:00 die Schranke für den Fahrzeugverkehr.
Die Freundlichkeit des Personals scheint auswendig gelernt und aufgesetzt.
Der Besuch der platzeigenen Gaststätte ist nicht zu empfehlen. Hier stimmen Preis-Leistung nicht überein.
Für die WLAN-Nutzung muss für jedes Gerät separat bezahlt werden-Abzocke sag ich da nur.

Missbrauch melden

Bewertung vom 15.06.2015 von Franky2311

...zum Woferlgut gekommen wie die Jungfrau zum ...

...zum Woferlgut gekommen wie die Jungfrau zum Kind....

Top Urlaubserlebnis und Aktivtage ohn Ende.
Da muss man min. ein Mal gewesen sein.

Missbrauch melden

Drucken
Kontakt
Ihr Kontakt zur ADAC Campingwelt
Bitte prüfen Sie die rot markierten Felder!
Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt!
Fehler E-Mail
Mitgliedsnummer (optional)
Hinweistext
Vorname
Hinweistext
Nachname
Hinweistext
E-Mail
Hinweistext
Ihre Nachricht *
Noch 750 Zeichen zur Verfügung
Diese Seite finden Sie auch unter Regionen:
  1. Camping
  2. Regionen
  3. Österreich
  4. Salzburg
  5. Sportcamping Woferlgut

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service erhalten. Mehr erfahren

Akzeptieren