Altın-Camp

Altın-Camp

TR260
Campingplatz-Suchnummer

Abkürzung Region+Nummer gibt Ihnen einen Überblick und ermöglicht die Recherche auch in der Buchausgabe des ADAC Campingführers

Mehr
ADAC-Bewertung:
So bewertet der ADAC

Die ADAC-Sterne-Gesamtbewertung zeigt das Angebotsniveau eines Campingplatzes. Möglich sind ganze und halbe Sterne. Berechnet wird die Gesamtklassifikation aus den Einzelergebnissen in fünf verschiedenen Leistungsbereichen, die sich in zehn Einzelkategorien aufteilen. Es sind die Bereiche Sanitärausstattung, Platzgelände, Versorgung, Freizeitangebote und Bademöglichkeiten.

Für den Gast sind nicht alle Leistungssegmente gleich wichtig. Deshalb fließen sie mit unterschiedlicher Gewichtung in die Gesamtbewertung ein.

  • Sanitärausstattung 39%
  • Platzgelände 26%
  • Versorgung 10%
  • Freizeitangebote 12,5%
  • Bademöglichkeiten 12,5%

Mehr
Camper-Bewertung:
Jetzt bewerten
Telefonnummer anzeigen +902664163732
Reservierungs- anfrage
Zurück

Beschreibung Altın-Camp

Ebenes Gelände am Ortsrand. Im vorderen Teil Waldcharakter durch weit ausladende, dicht belaubte Bäume, im rückwärtigen Bereich ist der unterschiedlich hohe, äußerst vielfältige Baumbestand lichter. Sehr ansprechende gärtnerische Gestaltung durch Blumenschmuck, Palmen und Oleanderbüsche, vor allem im Bereich der großen Restaurantterrasse am Strand.

Etwa 150 m langer und 30-40 m breiter, teils mit Kies durchsetzter Sandstrand. Badesteg.

ADAC empfiehlt für:

Hunde mit Einschränkungen erlaubt
Badegelegenheit am Meer
Schön gelegen
Nachts meist ruhig, tagsüber Beeinträchtigungen möglich

Topausstattungen und Services

deutschsprachige Rezeption
Gaststätte oder Restaurant
Sanitärkabine für Rollstuhlfahrer
18 Mietbungalow(s)
Alle Ausstattungen anzeigen
Bodenbeschaffenheit und Bepflanzung des Platzgeländes
Wiese, Gras oder Rasen
Sandboden
Dichtere Bepflanzung mit Bäumen, Sträuchern, Hecken
Sanitärausstattung im Detail
Einzelwaschkabinen mit Warmwasser
Waschbecken mit Warmwasser
Duschen mit Warmwasser
Sanitärkabine für Rollstuhlfahrer
Sitztoiletten
Stehtoiletten
Geschirrspülbecken
Wäschewaschbecken
Entleerung von Kassettentoiletten
Ausstattung der Standplätze für Touristen
150 Schuko-Steckdosen (4/6 A)
Einkaufen, Essen und Trinken
Gaststätte oder Restaurant
Freizeitangebote im Detail
Badegelegenheit am Meer
Bootsverleih
Bootsslip
Beachvolleyballfeld
Tennisplatz
Internetecke
18 Mietbungalow(s)
ADAC-Vergleichspreis
Vergleichspreis 2017

Der ADAC-Vergleichspreis ist der Gesamtbetrag pro Nacht, den eine dreiköpfige Familie für eine Übernachtung während der Sommer-Hauptsaison aufbringen muss.
Darin enthalten sind die Kosten für zwei Erwachsene, ein 10-jähriges Kind, die Standplatzgebühr für ein Auto und einen fünf Meter langen Caravan. Ebenfalls mit eingerechnet werden die wichtigsten obligatorischen Nebenkosten, wie Strom (5 kWh), Warmduschen und Kurtaxe.
Der Vergleichspreis für 2017 wird angegeben, wenn für 2018 noch kein aktueller Preis ermittelt werden konnte.

ab 18,60  EUR
Zurück

Lage Altın-Camp

Adresse

Türkei

10700 Burhaniye bei Edremit

Anfahrtsweg

8 km südlich von Edremit bei Burhaniye von der Straße 550/E87 Richtung Ören abzweigen, noch 3 km, beschildert.

GPS-Koordinaten

Breitengrad 39° 30' 35" N (39.509920)
Längengrad 26° 56' 6" E (26.935130)

Zurück

Durchschnittliche Camper-Bewertung

(1 Bewertungen)
Bewertung vom 22.09.2015 von frei und gluecklich

in die Jahre und inzwischen fast ungepflegte ...

in die Jahre und inzwischen fast ungepflegte Anlaga, keine warmen Duschen, definitiv kein Sandstrand, eher Kiesstrand. Obwohl es sowohl auf der Homopage als auch vor Ort auf den Tafeln angeboten wird, gibt es keine Kanus, kein Windsurfing und kein Volleyball am Abend, das Feld ist total steinig und wird - wie die Sanitäranlagen - nicht in Stand gehalten, so schliessen die Dusch- und WC Türen oft nicht, die Lampen über den Waschbecken brennen nicht mehr....auf die Missstände angesprochen und den dafür zu hohen Preis, wurde die Besitzerin pampig und unverschämt. Schade, die Lage ist gut und es wäre sicher etwas daraus zu machen. Es ist auch nicht nachzuvollziehen, warum türkische Besucher in den Hängematten sogar übernachten dürfen und unsere abgehängt wurde.

Nein, die Stimmung ist nicht gut, an einzelnen Tagen wurden die Wagen vorne am Meer so eng geparkt, dass es nicht möglich war, die Markise auszufahren, wohl nur, weil die Plätze vorne noch teuer sind. Auch stimmen die Preisangaben im Netz nicht mit den Preisen vor Ort. Laut Homepage kostet es vorne 10% mehr, vor Ort haben wir sogar in der Nachsaison 10 Lira, das sind weit mehr als 10%.

Missbrauch melden

Top Campingplätze zu Ihrer Suche

Drucken
Kontakt
Ihr Kontakt zur ADAC Campingwelt
Bitte prüfen Sie die rot markierten Felder!
Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt!
Fehler E-Mail
Mitgliedsnummer (optional)
Hinweistext
Vorname
Hinweistext
Nachname
Hinweistext
E-Mail
Hinweistext
Ihre Nachricht *
Noch 750 Zeichen zur Verfügung
Diese Seite finden Sie auch unter Regionen:

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service erhalten. Mehr erfahren

Akzeptieren